Konzert und Theater St. Gallen

St. Gallen Schweiz
Leute
News

Über uns

Das Theater St.Gallen, als Dreispartenbetrieb geführt, bringt jede Spielzeit über 20 Neuinszenierungen heraus und wird bei rund 470 Vorstellungen (davon etwa 50 auswärts) von über 150'000 Zuschauern aus dem ganzen Bodenseeraum besucht. Seit 1968 hat das einzige Dreispartenhaus der Region Ostschweiz/Bodensee seinen Sitz im Paillard-Bau im Museumsviertel. Als zweite feste Spielstätte steht seit 2010 die neu gestaltete Lokremise mit zwei Sälen zur Verfügung. Diese bieten Schauspiel-, Tanz- und Opernproduktionen einen ungewöhnlichen Spielort und eine spezielle Atmosphäre.

Mehr→

Betrieb

Organisationsart
Stadttheater
Sparten
Schauspiel, Musiktheater, Tanz, Orchester
Ensemble/Abteilung
Schauspieler: 14
Sänger: 10
Ballett: 15
Chor: 21
Orchester: 70
Technik/Werkstätten: 81
Verwaltung: 11
Spielbetrieb
Repertoire-Spielbetrieb
Eigentümer/Träger
Genossenschaft Konzert und Theater

Spielstätten

Großes Haus

Plätze 741
Portalbreite 13 m, Portalhöhe 7 m
Mehr: Hauptbühne 200 m²
Hinterbühne, Orchestergraben

Studio

Plätze 150
Mehr: Raumbühne 150 m²

Lokremise Saal 1

Plätze 200

Besucher

2015/2016

155.814 Besucher

2013/2014

153.128 Besucher

Kontakt