Meininger Staatstheater

Meiningen Deutschland
Leute
Produktionen
News
Angebote

Über

Das MEININGER STAATSTHEATER ist mit den Sparten Schauspiel, Musiktheater, Konzert und Puppentheater die größte Kultureinrichtung der Region. Die traditionsreiche Bühne wird unter dem Dach der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach vom Land Thüringen, der Stadt Meiningen und dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen gemeinsam getragen und beschäftigt über dreihundert Mitarbeiter aus mehr als zwanzig Nationen.

Mehr→

Betrieb

Organisationsart
Staatstheater
Sparten
Schauspiel, Musiktheater, Figurentheater, Orchester
Orchesterklasse
B
Ensemble/Abteilung
Schauspieler: 18
Sänger: 13
Puppentheater: 7
Chor: 33
Orchester: 62
Technik/Werkstätten: 97
Verwaltung: 9
Spielbetrieb
Repertoire-Spielbetrieb
Rechtsform
Stiftung
Eigentümer/Träger
Kulturstiftung Meiningen-Eisenach

Spielstätten

Großes Haus

Plätze 725
Bühnenbreite 18 m, Bühnentiefe 15 m
Portalbreite 10 m, Portalhöhe 8 m
Hubpodien 3
Orchestergraben, Drehbühne

Neue Kammerspiele

Plätze 180
Bühnenbreite 18 m, Bühnentiefe 21 m

Finanzen

2013/2014

Etat: 18.545.000 €
Zuschüsse: 16.122.000 €

Besucher

2014/2015

164.051 Besucher, 590 Vorstellungen

2004/2005

128.348 Besucher, 503 Vorstellungen

Kontakt