Stadttheater Bremerhaven

Bremerhaven Deutschland
Leute
News
Angebote

Über

Das Stadttheater Bremerhaven, 1911 nach Entwürfen des Berliner Architekten Oskar Kaufmann gebaut, hat mit seinen Spielstätten Großes Haus (685 Plätze), Kleines Haus (120 Plätze) und Junges Theater – JUB! (100 Plätze) ein umfangreiches Repertoire in den Sparten Musiktheater, Schauspiel und Ballett zu bieten. Das Philharmonische Orchester spielt neben 8 Sinfoniekonzerten pro Saison auch zahlreiche Sonderkonzerte und Gastspiele. Künstlerisch erhielt das Stadttheater viel Lob seitens der zeitgenössischen Fachkritik und wurde 2015 mit dem Theaterpreis des Bundes ausgezeichnet sowie von der Fachzeitschrift Die Deutsche Bühne 2016 zu einem der besten Theater abseits der Zentren ernannt. Seit der Spielzeit 2011/2012 hat das Stadttheater Bremerhaven mit dem Jungen Theater Bremerhaven – JUB! am Elbinger Platz auch ein umfangreiches Programm für sein jüngstes Publikum zu bieten.

Mehr→

Betrieb

Organisationsart
Stadttheater
Sparten
Schauspiel, Musiktheater, Tanz, Kinder- und Jugendtheater, Orchester
Orchesterklasse
C
Ensemble/Abteilung
Schauspieler: 13
Sänger: 7
Chor: 20
Ballett: 9
Orchester: 53
Techniker/Werkstätten: 72
Verwaltung: 14
Spielbetrieb
Repertoire-Spielbetrieb
Rechtsform
Körperschaft d. öffentl. Rechts
Eigentümer/Träger
Magistrat der Stadt Bremerhaven

Spielstätten

Großes Haus

Plätze 685
Bühnenbreite 20 m, Bühnentiefe 16 m
Portalbreite 10 m, Portalhöhe 6 m
Hubpodien 4
Mehr: Beleuchtung: Lichtstellenanlage Transtechnik Prisma NT mit 2048 Kreisen, davon 512 Lastkreise.
variable Bestuhlung, Drehbühne

Kleines Haus

Plätze 120
Seitenbühne, Hinterbühne, Panorama-Zug

Finanzen

2016/2017

Etat: 15.400.000 €
Zuschüsse: 13.300.000 €

2014/2015

Etat: 15.000.000 €
Zuschüsse: 12.900.000 €

Besucher

2014/2015

123.186 Besucher, 501 Vorstellungen

2004/2005

147.580 Besucher

Kontakt