Vorpommersche Landesbühne

Anklam Deutschland
Leute
News

Über uns

Die Vorpommersche Landesbühne, unter der Leitung von Dr. Wolfgang Bordel, ist ein Theater mit verschieden Spielstätten in Anklam, Zinnowitz und Barth, die ganzjährig bespielt werden. In den Sommermonaten werden Einheimischen und Touristen zusätzlich verschiedene Sommerfestspiele auf den Freilichtbühnen in Barth, Anklam, Zinnowitz, der Stadt Usedom sowie im Theaterzelt Chapeau Rouge in Heringsdorf geboten.
Angegliedert an die Vorpommersche Landesbühne, ist seit dem Jahr 2000 die Theaterakademie Vorpommern, eine staatlich anerkannte Schule, an der Schauspieler ausgebildet werden.

Mehr→

Betrieb

Organisationsart
Stadttheater, Landestheater, Festspiel
Sparten
Schauspiel
Ensemble/Abteilung
Schauspieler: 23
Spielbetrieb
Repertoire-Spielbetrieb
Rechtsform
GmbH
Eigentümer/Träger
Vorpommersche Kulturfabrik Anklam e.V.
Auch bekannt als:
Hafenfestspiele Usedom

Spielstätten

Großer Saal

Plätze 200
Bühnenbreite 12 m, Bühnentiefe 7 m
Portalbreite 7 m, Portalhöhe 3 m

Studio

Plätze 100
Bühnenbreite 18 m, Bühnentiefe 8 m
Seitenbühne, Hinterbühne, Versenkung, Orchestergraben, Bühnenneigung

Chapeau Rouge

Plätze 190
Bühnenbreite 7 m, Bühnentiefe 8 m

Finanzen

2013/2014

Etat: 3.022.000 €
Zuschüsse: 2.116.000 €

2011/2012

Etat: 2.630.000 €
Zuschüsse: 1.885.000 €

Besucher

2014/2015

87.887 Besucher, 401 Vorstellungen

2013/2014

73.301 Besucher

2011/2012

76.354 Besucher

Kontakt