Cornelia Schmid profile picture

Cornelia Schmid

Biografie

Die Sopranistin Cornelia Schmid begann ihre musikalische Tätigkeit als Lead-Sängerin verschiedener Formationen im U-Musik-Bereich ( Rock / Pop / Soul / Funk ) und kam dann durch den Gesangsunterricht bei Sieglinde Tafelmeier ( Nürnberg ) mit klassischer Musik in Berührung. Im Studium an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg mit Hauptfach Gesang bei Johanna Eittinger ließ sie sich zur Staatl. Geprüften Chorleiterin ausbilden. Ein weiterer Studiengang an der Hochschule für Musik Saar in Saarbrücken bei Berthold Hirschfeld fand im Diplom für Musikerziehung mit Hauptfach Gesang seinen Abschluss. An der Weiterentwicklung ihrer Stimme arbeitet sie u.a. auch mit Prof. Eugen Rabine und der Regisseurin und Sängerin Andrea Mellis zusammen.

Mehr →

Aktuelles

Konzert: "Ha, mit so einer ..."
Abwechslungsreiche Frauenbegegnungen
Sopran: Elisabeth Ort, Cornelia Schmid Klavier: Britta Köstner
Sonntag, 16.09.18, 17 Uhr Rathaus-Ehrenhalle,
91413 Neustadt/Aisch

Chorkonzert: „Sing mit ! Das Konzert zum Mitmachen“
Volkschor Herzogenaurach
Leitung: Cornelia Schmid Piano: Herbert Dotzauer
Sonntag, 24.06.18, 16.00 h
91074 Herzogenaurach, Schlosshof

Schülerkonzert: "T for two - zusammen ist man weniger allein" Schülerkonzert des GesangStudio Tausendkunst
Samstag, 12.05.18, 16.30 h
91074 Herzogenaurach, Welkenbacher Kirchweg 11

Konzert: "Comedia dell'Opera"
Jubiläumsgala 15 Jahre Tanzparadies Nürnberg
Sopran: Cornelia Schmid Bariton: Christian Kaltenhäußer
Freitag, 04.05.18, Einlass: 19.30 h
90513 Zirndorf, Paul-Metz-Halle, Volkhardstr. 33

Workshop: Funktionales Stimmtraining
„Immer Haltung bewahren: Sitzen - Stehen - Singen“
Zusammenhänge zwischen Körperhaltung und Stimme
Dozentin: Cornelia Schmid
Samstag, 21.04.18, 10 - 17 h
91074 Herzogenaurach, Welkenbacher Kirchweg 11


 

Mehr →

— 22. Juni 2018