Irina Marinas profile picture

Irina Marinas

Sopran
Angel King

Angel King

Angel King

Angel King

Angel King

Angel King

Angel King

Angel King

Angel King

Angel King

Sample display
Song to the Moon - Rusalka - Dvorak

Alles anzeigen→

Biografie

Irina Marinas ist für ihre musikalische Ausbildung um die Welt gereist. Die in Rumänien geborene Sopranistin begann im Alter von fünf Jahren mit Klavierunterricht in ihrer Heimatstadt Râmnicu Vâlcea. Ein Jahrzehnt später studierte sie klassischen Gesang in Montreal, Kanada.
Sie absolvierte die Schulich School of Music der McGill University, wo sie Schülerin von Stefano Algieri war. Frau Marinas ergänzte ihr Studium in Salzburg, Österreich, an der Universität Mozarteum, wo sie einen Masterabschluss in der Klasse von Horiana Branisteanu und Josef Wallnig erhielt.
Die Sopranistin debütierte 2009 beim Operafestival di Roma als Susanna in Mozarts Le Nozze di Figaro, eine Rolle, die sie 2011 beim Sommeroper Bamberg Festival erneut interpretierte.
Von 2012 bis 2017 war Frau Marinas festes Mitglied des Musiktheater-Ensembles in Koblenz, wo sie Titelrollen wie Anne Trulove (The Rake’s Progress), Konstanze (Die Entführung aus dem Serail), Gretel (Hänsel und Gretel), Marzelline (Fidelio), Susanna (Die Hochzeit des Figaro), Pamina (Die Zauberflöte), Adina (L'Elisir d'Amore) und Tatiana (Eugene Onegin) interpretierte.
Frau Marinas lebt derzeit in Österreich, wo sie als freiberufliche Opernsängerin tätig ist.

Mehr →

Profildaten

Staatsbürgerschaft
EU

Kenntnisse

Fahrerlaubnis
B
Sprachen
( C1 )
( C2 )
( B1 )
( A1 )

Berufserfahrung

2012

Solistin/Ensemblemitglied
Theater Koblenz
01/2012 bis 08/2017

Ausbildung

Solistin/Sopran

Universität Mozarteum Salzburg
Studium, Abschluss 2011

Kontakt

  • www.irinamarinas.com
    irina_marinas@yahoo.com

Nachricht schreiben