THEAPOLIS
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, © Saarländisches Staatstheater

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
© Saarländisches Staatstheater

Peter Plaschek

Gewandmeister, Herrenschneidermeister, Urlaubs- und Krankheitsvertretung, Werkstatt für Theaterkostüme, Kleinserien und Maßanfertigung, Werkstatt in Hamburg, Auswahl an historischen Stoffen (40-iger bis 70-iger Jahre)

Adresse:

Hamburg

Profil

Aktuelles

Peter Plaschek
Bei der Johanniskirche 14 / Wohlersallee
22767 Hamburg
Telefon 040 31791316
mobil 0176 32683003

plaschek@gmx.net
http://www.peterplaschek.de

Biografie

geboren 1967 in Kassel

1986 Abitur

1991 – 1994 Ausbildung zum Damenschneider, Hamburg

1994 – 2000 Geselltätigkeit als Herrenschneider (Werkstatt und Garderobe) an der Hamburgischen Staatsoper

2000 – 2002 Ausbildung zum Herrengewandmeister, Anna-Siemsen-Schule Hamburg

2003 – 2004 Herrengewandmeister am Deutschen Nationaltheater Weimar

seit 2004 selbstständige Tätigkeit als Herrengewandmeister

Berufserfahrung

Ich bin ausgebildeter Herrengewandmeister (Abschluss Hamburg 2002) und seit 2004 selbständig. Schwerpunkt meiner Tätigkeit bildet die klassische handwerkliche Anfertigung von Herrenkostümen des 19. und 20. Jahrhunderts für den Bereich Schauspiel und Oper.
Erfahrungen sammelte ich als Gewandmeister am Deutschen Nationaltheater Weimar (2003/04) und seit 2004 in Kooperation mit der Firma Costume Company, Silke Löhmann, Hamburg.
Im Oktober 2008 bezog ich zusammen mit der Firma Kostümwerk, Tanja Braun, neue Werkstatträume in der Bleicherstraße 2, 22767 Hamburg, Januar 2011 Bezug neuer Werkstatträume Bei der Johanniskirche 14 / Wohlersallee, 22767 Hamburg.


Auswahl der Arbeiten als selbständiger Gewandmeister:

Schauspiel

„Totaler Filmriss“ (St. Pauli Theater Hamburg, Kostüme Ilse Welter-Fuchs)
„Cabaret“ (St. Pauli Theater Hamburg, Kostüme Ilse Welter-Fuchs)
„Nackt“ (St. Pauli Theater Hamburg, Kostüme Karl Kneidl)
„Happy End“ (St. Pauli Theater Hamburg, Kostüme Michel Dussarrt / Eva Humburg)
Nibelungenfestspiele Worms 2006, 2007 und 2008 (Kostüme Ilse Welter-Fuchs)
„Arsen und Spitzenhäubchen“ (St. Pauli Theater Hamburg, Kostüme Ilse Welter-Fuchs)
"Mezzanotte" Soloabend Ulrich Tukur
"Eines langen Tages Reise in die Nacht" (St. Pauli Theater Hamburg, Kostüme Ilse Welter-Fuchs)
"Sonny Boys" (St. Pauli Theater Hamburg, Kostüme Ilse Welter-Fuchs)
"Ihre Version des Spiels" (St. Pauli Theater Hamburg, Kostüme Ilse Welter-Fuchs)
"Ronja Räubertochter" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüme Martin Dolnik)
"Sommerfrische" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüme Sandra Becker)
"EselHundKatzeHahn" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüme Sandra Becker)
"Wie Es Euch Gefällt" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüme Irene Roth Kradolfer)
"Das Leben des Galileo Galilei" (Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Kostüme Jutta Kreischer, / Endprobenbetreuung)
"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" (Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Kostüme Christian Binz)
"Der Kirschgarten" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüme Sandra Becker)
"Der Spieler" (Theater Lübeck, Kostüme Katrin Wölfermann)
"Revolution- wir schaffen das" (Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Kostüme Wolf Gutjahr)
"Der Engel mit der Posaune" (Theater in der Josefstadt, Wien, Kostüme Karin Fritz, Endprobenbetreuung)
"Wie man Hasen jagt" (Theater in der Josefstadt, Wien, Kostüme Stephan Dietrich, Endprobenbetreuung)
"39 Stufen" (Theater in der Josefstadt, Wien, Kostüme Sissi Gressl)
"Maria Stuart" (Theater in der Josefstadt, Wien, Kostüme Isabel Glathar)
"Professor Bernhardi" (Theater in der Josefstadt, Wien, Kostüme Karin Fritz)

Musical
"Hinterm Horizont" (Theater am Potsdamer Platz, Kostüme Ilse Welter-Fuchs)
"Axel Springer- Gala, Berlin (Kostüme Ilse Welter-Fuchs)
"Evita" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüme Kati Kolb)
"Jesus Christ Superstar" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüme Bernhard Niechotz)
"Die drei Musketiere" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüme Kati Kolb)
"Vivaldi" (ART for ART/ Volksoper, Wien, Kostüme Christoph Cremer)

Musiktheater
"Gefährliche Liebschaften" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüm Cornelia Brey)
"Comedian Harmonists" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüm Sandra Becker)
"Hellas" (Domfestspiele Bad Gandersheim, Kostüme Sophie Reble)

Oper
„Boris Goudenow“ (Mattheson) (Kostüme Stephan Dietrich)
Rossini-Festspiele Bad Wildbad 2013 (Kostümassistenz)
"Platée" (Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Kostüme Nicolas Musin)
"Reise nach Reims" (Theater Lübeck, Kostüme Alfredo Troisi)
"Simone Boccanegra" (Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Kostüme Janina Ammon)
"Tannhäuser" (Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Kostüme Christian Lacroix9

Ausstellungen / Museen
Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven (Dauerausstellung)
Museum im Schloss Wolfenbüttel

TV
„Windstärke 8 – Das Auswandererschiff“
„Buddenbrooks“ für Josef Ostendorf
Anfertigungen für Michael Thürnau (NDR)

Ballett
"Bohner_Celis" (Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Kostüme Marcus Maas)

Dieses Profil ist ein Service von THEAPOLIS