THEAPOLIS
, © Lars Walther

© Lars Walther

Julia Jochmann

Schauspielerin

Profil

Geburtsdatum: 23.03.1981
Staatsangehörigkeit: EU-Bürger
Führerschein: B
Stimmlagen: Mezzosopran
Augenfarbe: grau-blau
Geburtsort: Warendorf
Größe: 175 cm
Haarfabe: braun
Konfektionsgröße: 34
Schuhgröße: 39
Wohnmöglichkeit: Köln, Hamburg, Berlin, Ruhrgebiet

Aktuelles

TOAST HAWAII - Tour
www.nibuhrg.de

02.06.2018 - 20.00 Uhr
Brilon
03.06.2018 - 16.00 Uhr
Bad Salzuflen
08.06.2018 - 20.00 Uhr
Remscheid



TOAST HAWAII - Open Air

Gartentheater im
Theater an der Niebuhrg
Niebuhrstraße 61
46049 Oberhausen

15.06.2018 - 20.00 Uhr
16.06.2018 - 20.00 Uhr
17.06.2018 - 16.00 Uhr



MERLIN UND DER VERFLIXTE ZEITZAUBER

Theater am Schlachthof
Blücherstraße 31-33
41460 Neuss

27.05.2018 - 15.00 Uhr
10.06.2018 - 15.00 Uhr

(weitere Termine folgen)



RAUMSCHIFF SCHLAGERSTERN

Theater an der Niebuhrg
Niebuhrstraße 61
46049 Oberhausen

22.06.2018 - 20.00 Uhr
23.06.2018 - 20.00 Uhr
24.06.2018 - 16.00 Uhr
06.07.2018 - 20.00 Uhr
07.07.2018 - 20.00 Uhr
08.07.2018 - 16.00 Uhr

Biografie

Julia Jochmann absolvierte 2007 ihre Schauspielausbildung mit Bühnenreife in Bochum und ist seit 2008 auch als Schauspielerin in der ZAV Köln aufgenommen.

Seither war sie in diversen Theaterstücken und Musicalproduktionen zu sehen. Besonders gerne spielt sie im Kinder- und Jugendtheater, so z.B. in „Schneekönigin“ für das Theater SPIEL_RÄUME, ging für das Wittener Kinder- und Jugendtheater mit „Pippi Langstrumpf“ auf Deutschlandtournee und spielte am Westfälischen Landestheater in den Produktionen „Das Dschungelbuch“ und „Die sieben Türme“.

Aber auch das Abendtheater bleibt spannend. 2017 spielte sie mit der Produktion "Volksfeind" von Ibsen einen Klassiker. In den letzten Jahren war sie weiterhin an diversen Kurzfilmproduktionen beteiligt.

Aktuell spielt sie unter anderem für das Theater am Schlachthof in Neuss.

Julia Jochmann arbeitete schon immer gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen. Seit Sommer 2012 arbeitet sie in der ersten Sommerferienwoche fest als Regisseurin und Theaterpädagogin beim Theatersommer Bottrop.
Zusätzlich unterrichtet sie als Dozentin für Schauspiel an der Schauspielschule TAKE OFF in Bochum Kinder und Jugendliche. Vom Sommer 2015 bis 2018 begleitet sie ihr erstes "Kultur- und Schule"-Projekt in Dortmund.

Berufserfahrung

Theater (Auswahl)

2018
Theater am Schlachthof, Neuss
"MERLIN UND DER VERFLIXTE ZEITZAUBER" (Mutter, Mädchen, Pinguin, etc.)
Regie: Sarah Binias

2017
Theater am Schlachthof, Neuss
"WEIHNACHTSBESUCH BEI DER KLEINEN HEXE" (Greta, Esmeralda)
Regie: Natascha Popov

Theater am Schlachthof, Neuss
"VOLKSFEIND" (Kurärztin Stockmann)
Regie: Katja Lillih Leinenweber

2016
Theater am Schlachthof, Neuss
"ALADIN UND DIE WUNDERLAMPE" (u.a. Flaschengeist Jeannie)
Regie: Dennis Palmen

Theater am Schlachthof, Neuss
"DER KLEINE PRINZ" (u.a. Rose, Fuchs)
Regie: Marika Rockstroh

2015
Theater an der Niebuhrg, Oberhausen
"RAUMSCHIFF SCHLAGERSTERN" (R.I.T.A.)
Regie: Thomas Schiffmann

Theater am Schlachthof, Neuss
"DER ZAUBERER VON OZ" (Vogelscheuche)
Regie: Jens Spörckmann

2014
Theater an der Niebuhrg, Oberhausen
"SOMMER DER LIEBE" (Jennifer)
Regie: Thomas Schiffmann

Theater am Schlachthof, Neuss
"HEIDI" (Klara, Peter)
Regie: Remo Hofer

2012
Westfälisches Landestheater
"DIE SIEBEN TÜRME" (Schauspielerin 2)
Regie: Veit Kassel

2011
Versionale - internationales Regiefestival
"WILHELM TELL" (Wilhelm Tell)
Gewinner Publikumspreis (22.10.2011, Essen)
Regie: Peter A. Krahl

2009
Westfälisches Landestheater
"DAS DSCHUNGELBUCH" (Tabaqui, Chill, Affe)
Regie: Remo Hofer

Ausbildung

2008
Aufnahme als Schauspielerin in die ZAV Köln

2004 - 2007
Constantin Schule Bochum (staatlich anerkannt, Bühnenreife)

2003
allgemeine Hochschulreife

Kenntnisse

Sprachen:
Deutsch (Muttersprache)
Englisch (sehr gut)
Niederländisch (Anfänger)

Sportarten:
Reiten, Fitness

Instrumente:
Klavier (geübt)

Gesang:
Mezzosopran (Pop, Musical)

Tanz:
Stepptanz, Jazzdance

Dieses Profil ist ein Service von THEAPOLIS