Hauptnavigation

, © Bernd Brundert

© Bernd Brundert

Agentur:
SO & ANDERS
Wiclefstraße 9
10551 Berlin
Deutschland
Links:
www.soundanders…
Telefon:
+49 30 / 530 459 50
Telefax:
+49 30 / 530 459 51

E-Mail schreiben

Aktualisiert am:
14.08.2017
Profil-Kategorien:
  • Schauspieler (männliche Rollen)
  • Sänger (männliche Solopartien)
  • Moderation / Sprechen

Profilansicht

Kay Ramczyk

Schauspieler

Aktuelles

im Herbst 2017 bin ich in der Werbekampagne von LIDL zu sehen.

Für Entertainment siehe auch:
https://www.theapolis.de/BrigitteSkrothum



Biografie

Kay studierte Musical an der Stage School in Hamburg und wirkte in zahlreichen Stücken mit, z.b: als Franz Moor in „Die Räuber“ oder Oberon im „Sommernachtstraum“. Musicalproduktionen wie „Emil und die Detektive“, „Die Rocky Horror Show“, „Sweet Charity“, „Die Buddy Holly Story“ und „Blue Jeans“brachten ihn ans Berliner Theater des Westens und Theater am Potsdamer Platz, Hamburger Operettenhaus und Imperial Theater, ins Grenzlandtheater Aachen und auf Tournee durch das deutschsprachige Europa

Im TV war er zuletzt in „Der Staatsanwalt“, „Hape Kerkelings Zauberhafte Weihnachten„, „4Singles“´sowie zahlreichen Werbespots zu sehen. Als Synchronsprecher wirkte er an Serien wie „Desperate Housewives“, „Cold Case“, „Malcolm mittendrin“ mit.

Kay lebt in Berlin und war 2014 im Gerhard-Polt-Film "Und Äktschn" zusehen.

Im Velvets Theater Wiesbaden spielt Kay 2013-2016 die Rolle des Beppos in „Momo“, des Milans in „Grenzen-Los“, des Sarastros in "Die Zauberflöte" und des Wassermanns in "Rusalaka".

In seiner Rolle als "Brigitte Skrothum" kann man ihn/sie als Entertainerin antreffen:
https://www.theapolis.de/BrigitteSkrothum


Berufserfahrung

FILM/TV | WERBUNG | THEATER / MUSICAL | SYNCHRON / SPRECHERTÄTIGKEIT| MODERATION | SONSTIGE ERFAHRUNGEN

FILM/TV
2014 "Und Äktschn!", Gourmetgast, R: F. Baker [Filmbäckerei/ Rat Pack]
2011 "13353 Wedding", Alexander, R: Nik Sentenza [Neue Filme]
2011 "Dr. Ketel", Security, R: Linus de Paoli [DFFB/ Schattenkante/ Kino]
2010 "Hape Kerkelings Zauberhafte Weihnachten, als B. Skrothum, R: S. v. Beauvais [RTL]
2010 "Der Staatsanwalt - Käufliche Liebe", Stalker, R: Martin Kinkel [Odeon TV/ ZDF]
2009 "4 Singles", diverse, R: Erik Polls [Sonypictures/ RTL]
2008 "112 - Sie retten Dein Leben" , R: Franco Tozza [Action Concept/ RTL]
2008 "4 Singles", diverse, R: Erik Polls [Sonypictures/ RTL]
2005 "5non5", Joka, R: Anja Zander [New York / Ausstellung]
2004 "There is a man in the habit of hitting me on the head with an umbrella", R: Xiaoming Xue [RWTH Aachen/Short]
2001 "Der Ermittler", Tom, R: Michael Mackenroth [Monaco Film/ ZDF]
2000 "Sesamstraße", Schneckologe, R: diverse [Studio Hamburg/ NDR]
1999 "Kusslust", R: Susann d'Alquen [WDR, Doku]
1999 "Titanic - die einzig wahre Geschichte", Jack, R: Rasmus Hirthe [HDBK Hamburg/ ARTE]
1997 "Hund und Glocke", R: Isabella Skalska [HDBK Hamburg/ Short]

----------------------------------------------------------------------------------------

WERBUNG
2017 LIDL, Regie: Milo [e+p films]
2011-2017 Elmex, Regie: Robert Davis [Filmservice Prag]

2016 Hermes [Internet], Regie: ME (Mona El Mansouri) [Soupfilm]
2014 STRATO [TV / INTERNET , D/NL]
2014 Deutsche Post [PRINT]
2011 Chiquita, Regie: Jonathan Barber [TV, Markenfilm]
2010 WebeSan, [PRINT, ideenmanufaktur]
2009-2014 Union Investment, Regie: Warwick/ Suelzer [Big Fish]
2007 Postbank, Regie: Daniel Warwick [Big Fish]
2007 Carrera/ OMV, Regie: Andreas Link [Filmhaus Wien]
2007 Migros, Regie: Kasper Wedenthal [Pumpkin Film]
2006 Leibniz/ Bahlsen, Regie: Stephan Hadjam [bakeryfilms]
1999 "Stress" Schulungsfilm, Die Bundeswehr, Gefreiter Jahnke
1998 VH-1/ Imagespot, Regie: Frank Nesemann [eye love you prod.]
1995 "In der Kneipe", Anti-Rassismus-Spot, Regie: Cay C. Wesnigk
1993 Das Handwerk, Imagespot, Regie: Cay C. Wesnigk
1977 Stadtwerke Lübeck, Schulungsfilm
----------------------------------------------------------------------------------------

THEATER / MUSICAL
2013/16
"Momo", Beppo [Velvets Theater Wiesbaden]
"Grenzen-Los", Milan [Velvets Theater Wiesbaden]
"Die Zauberflöte", Sarastro [Velvets Theater Wiesbaden]
"Rusalka", Wassermann [Velvets Theater Wiesbaden]

2009
"Das Fräulein aus Tharau" - musikalische Lesung mit Frl. Menke und Jakob Vinje [Autorenschule Berlin - Texte und Lieder von Frl. Menke und Simon Dach]

2006 - 05
Sweet Charity, Ensemble, Regie: Ulf Dietrich [Grenzlandtheater Aachen]

2004 - 03
Das gibt's nur einmal, Ensemble, Regie: Ulf Dietrich [Grenzlandtheater Aachen]

2003
Buddy Holly Story, Norman Petty, Regie: Georg Mittendrein [Tournee Landgraf]
Blue Jeans, Pfarrer, Regie: Ulf Dietrich [Tournee Landgraf]

2002
Geist der Weihnacht, Mr. Highprice, Regie: Jürgen Schwalbe [Theater des Westens Berlin]

2002 - 01
Emil & die Detektive, Erzähler/ Grundeis, Regie: Michael Pinkerton [Operettenhaus HH, Theater am Potsdamer Platz Berlin]

2000
Rocky Horror Show, Narrator, Regie: Frank Thannhäuser [Imperial Theater Hamburg]
Expo 2000 Hannover, Pavillon Österreich, Regie: Martina van Boxen

1999-98
div. Musicals und Shows, Solist, Regie: Steve Ray [Stella Events/ CS Aida]

1998
"i love wurstpalast, chansons rot-weiß" - eigener Soloabend [actor's, Reeperbahn Hamburg, Theater Partourt Lübeck]

1997
Die Räuber, Franz Moor, Regie: Wolfgang Brehm [Landesbühne Hannover]
Ghetto, Weiskopf, Regie: Dieter Seidel [Theater N.N. / Fabrik Altona]
Ich, Feuerbach, Der Assistent, Regie: Dieter Seidel [Theater N.N. Hamburg, Theatron Hamburg]

1996
Ein Sommernachtstraum, Oberon, Regie: Dieter Seidel [Theater N.N. Hamburg, Theatersommer am Kap Rügen, St. Petri Lübeck, Speicherstadt Hamburg, Kloster Oybin]

1995
Besetzter Boden, Hänsel Schnecke, Regie: Ute Rauwald [Kampnagel Hamburg]

1993
Cabaret, Statist [Schmidt's Tivoli Hamburg]

1992
Im Weissen Rößl, Klärchen, Regie: Christian von Götz [Bühnen Lübeck]

1991
Scherz, Satire Ironie und tiefere Bedeutung, Rattengift, Regie Claus Bubner, Theater-AG der Thomas-Mann-Schule Lübeck [u. a. Grabbehaus Detmold]

1988
Nußknacker-Suite, Eisprinz, Lübecker Kinder-Tanztheater Heino Heiden [Staatsoper Hamburg]
----------------------------------------------------------------------------------------

SYNCHRON / SPRECHERTÄTIGKEIT

2012 The Embryo Who Came in from the Cold, Regie: Ganit Orian [USA / IL]
2008 - 04 Desperate Housewives, Cold Case, Malcolm mittendrin, u. a. TV-Serien - Kleine Rollen
2007 - 04 Die Treue der Frauen, Bee Season, Beautiful Boxer, Closing the Ring u. a. Kino-Filme - Kleine Rollen
2006 Alarm! Großeinsatz für Laura und Alex, Playmobil® - CD-ROM Spiel, Hauptrolle
2006 PC-SPiel „My Boyfriend“

----------------------------------------------------------------------------------------

MODERATION

diverse Veranstaltungen (Quiz, Contests, Games, Hochzeiten, Trauerzeremonien Diskussionsveranstaltungen, etc)
Jahres-Versammlung - ElectronicPartner, ca. 3.000 Gäste [Landschaftspark Duisburg]
Fashion Midsummernight [Schweizer Botschaft Berlin, coration, UdK-Klasse V. Westwood]
Verleihung der Silbernen Nase [Kaisersaal Esplanade Berlin]
Juwelier Bucherer Präsentation [Villa Wenkenhof, Basel]
Spektrale 02 Berlin [Musikbühne]
----------------------------------------------------------------------------------------

SONSTIGE ERFAHRUNGEN

Produktionsleitung
2008 "Friedenskongress der SGI-D", 3.500 TeilnehmerInnen, 400-Personen Chor, 60-Personen Orchester [Tempodrom Berlin]
2005 "Die unglaublichsten Geschichten der Welt" Nippon-TV Tokyo, Dreharbeiten in Berlin
2004-2008 Galerie "tornado am ostkreuz" [Berlin]

Contentmanagement
seit 2004 für theaterjobs.de /THEAPOLIS

Castingassistenz und Streetcasting
seit 2012 für crossthebridge.de (u.a. McDonalds, Schweppes, Becel, Elmex, TK Maxx, GFGVR)

Stylingassistenz
seit 2006 bei Anja Zander Styling (für Roger Cicero, Herbert Grönemeyer, Ten Tenors, Thorsten Havener, Florian Schroeder, Takko)

Vorderhaus, Kasse, Merchandise, auch stellvertretende Vorderhaus- und Kassen-Teamleitung, Show Runner, Followspot-Fahrer:
1993-2002 für Schmidt's Tivoli, Schmidt's Theater Hamburg, Bar jeder Vernunft Berlin, BKA Theater Berlin, BKA Luftschloss Berlin, Cirque de Soleil (Hamburg), diverse Klubs Berlin und Hamburg, Hekticket Berlin


Ausbildung

Sprachen: deutsch (englisch, französisch )

2010 Martz & Walker, Berlin
Meisner Acting

2008 Acting Studio, Monika Schubert
Scene Study II

1993 - 96 Stage School of Music, Dance & Drama, Hamburg

Direktlink zu diesem Profil: https://www.theapolis.de/KayRamczyk

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Kay Ramczyk. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von THEAPOLIS sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation