Hauptnavigation

, © Tim Edmond Laufer

© Tim Edmond Laufer

Aktualisiert am:
21.07.2017
Profil-Kategorien:
  • Schauspieler (weibliche Rollen)
  • Sänger (weibliche Solopartien)
  • Moderation / Sprechen

Profilansicht

Anne-Katrin Böhm

Schauspielerin, Musicaldarstellerin, Sängerin

Aktuelles

Kinostart "SIMPEL" am 9. November 2017, Regie: Markus Goller, Rolle: Frau Liebig


Bis jetzt bekannte öffentliche Termine für 2017/2018 auf der Bühne:

Do, 05. Oktober 2017 "Alltagswahnsinn-das Kabarettical" - Stadthalle Winsen

Fr, 06. Oktober 2017 "Alltagswahnsinn-das Kabarettical"- Hinterbühne Hannover

Sa, 14. Oktober 2017 "Alltagswahnsin - das Kabarettical" - Morastino Lübeck

Sa, 18. November 2017 Kriminaldinner "Das tödliche Vermächtnis" - Restaurant Wolkenlos, Timmendorfer Strand

So, 19. November 2017 Kriminaldinner "Das tödliche Vermächtnis" - Hotel Restaurant Schaumburger Ritter, Schaumburg-Rinteln

Sa, 25. November 2017 Moderation der Varieténacht beim WürVar-Festival Würzburg

Fr, 01. Dezember 2017 Kriminaldinner "Das tödliche Vermächtnis" - Tiziano Schlosslounge Braunschweig

Sa, 02. Dezember 2017 Kriminaldinner "Das tödliche Vermächtnis" - Hotel Innside, Bremen

Do, 14. Dezember 2017 Kriminaldinner "Das tödliche Vermächtnis" - Kunstsaal Lüneburg

Fr, 12. Januar 2018 Kriminaldinner "Das tödliche Vermächtnis" - Ratskeller Lübeck

Fr, 16. Februar 2018 Kriminaldinner "Das tödliche Vermächtnis" - Ratskeller Lübeck

Sa, 17. Februar 2018 Kriminaldinner "Das tödliche Vermächtnis" - Restaurant Wolkenlos, Timmendorfer Strand

So, 18. Februar 2018 Kriminaldinner "Das tödliche Vermächtnis" - Landhaus Walter, Hamburg

Sa, 10. März 2018 "Alltagswahnsinn- das Kabarettical" - Die Hinterbühne Hannover


Profil

Staatsangehörigkeit EU-Bürger
Führerschein B
Augenfarbe blau
Rollenalter von 25 bis 35
Geburtsort Hamburg, Deutschland
Größe 171
Haarfarbe braun
Konfektionsgröße 38
Schuhgröße 39
WohnmöglichkeitHamburg, Wien, Köln, Berlin, Dortmund, Würzburg, Ulm, Bayreuth, Nürnberg, Coburg, London, Stockholm

Biografie

ANNE-KATRIN BÖHM - möchte Menschen-Darstellerin sein und Geschichten erzählen

In Hamburg geboren und aufgewachsen, wurde schon im Kindergartenalter der Kassettenrekorder mit Aufnahmefunktion Anne-Katrin's bester Freund, mit dem sie Stunden verbrachte, um neue Showformate zu entwickeln.
In ihrer Schulzeit war kein Chor und keine Theatergruppe vor ihr sicher, sodass der Beginn einer künstlerischen Ausbildung fast obligatorisch war- trotz Bedenken der Erziehungsberechtigten.

2006 beendete sie erfolgreich den Studiengang Musical in Wien, Schauspiel folgte 2008, beides mit der staatlich anerkannten Bühnenreifeprüfung vor der Paritätischen Kommission.

Seitdem ist sie vielseitig und meist komödiantisch unterwegs. In eine Schublade stecken lassen mag sie sich nicht- und dies ist auch schwer möglich.
Theater, Musical, Film, Soloprogramm, Impro, Sprechen, Unterrichten, Schulungstheater, Moderation oder Regie: Anne-Katrin blickt auf über 10 Jahre professionelle Bühnenerfahrung zurück, und kann vielfältige Erfahrungen vorweisen.

Wenn sie es sich aussuchen könnte? GANZE STÜCKE! Schauspiel, Musik- oder anspruchsvolles Jugendtheater!

Ihre schönsten Engagements: "Das Orangenmädchen-das Musical" und "Rent".

Darauf ist sie stolz: auf ihr selbstgeschriebenes Soloprogramm "Alltagswahnsinn-das Kabarettical"

Weitere Informationen unter

http://www.anne-katrin-boehm.de
http://www.alltagswahnsinn-liederabend.de


Berufserfahrung

A K T U E L L:

November 2017- April 2018:
Das Kriminaldinner DAS TÖDLICHE VERMÄCHTNIS
Rolle: Agatha Peel

2017- on going:
Coaching Actor für INTERACTORS

2012- on going:
ALLTAGSWAHNSINN- DAS KABARETTICAL- Soloprogramm

2011- on going:
CITYTHRILLER- interaktives Krimitheater, deutschlandweit
Rolle: mehrere
Produktion: Andreas und Rosemarie Wagner

2011- on going:
SIMULATIONSPATIENTIN an der Uniklinik Eppendorf, Hamburg
Rolle: mehrere
Schauspieltraining: Sebastian Dunkelberg



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
B Ü H N E:

März bis Dezember 2016:
Kommunikations- und Teambuilding-Trainings
Rolle: Seminarschauspielerin
MBT Consult

Oktober 2016:
DAS KREUZFAHRTSCHIFF- DIE TOTAL VERRÜCKTE WIRTSCHAFTSWUNDERREVUE
Rolle: Rosmarie, Stewardess
Metropol-Theater Nürnberg
Regie: André Sultan-Sade

September- Oktober 2015:
DAS KREUZFAHRTSCHIFF- DIE TOTAL VERRÜCKTE WIRTSCHAFTSWUNDERREVUE
Rolle: Rosmarie, Stewardess
Metropol-Theater Nürnberg
Regie: André Sultan-Sade

Mai-Juni 2015:
JOJO TANZBAND
Sängerin an Bord der MS Hanseatic
Hapag Lloyd Kreuzfahrten

Dezember 2014- Februar 2015:
BEST OF MUSICAL STARNIGHTS - Europatournee
Rolle: Solistin
WW Events

Frühjahr 2015:
HASE FRIDA UND DER FRÜHJAHRSPUTZ - pädagogisches Stück für Seniorenheime
Rolle: Hase Frida
Hasenglückkontor
Regie: Mirjam Baghai Thordsen

2012- 2015:
TINA'S KIEZTOUR- Comedy-Stadtführungen
Rolle: Tina
Culttour/Kieztour.com

2013-2014:
RENT- Das Musical St. Pauli
Rolle: Ensemble, u.a Mrs Cohen
Avenue A, Regie: Urs Affolter
Grünspan, Hamburg

2013:

ROMANZA- Musicalgala des Musicalmagazins "Da Capo"
Rolle: Ensemble
Collosseum Theater, Essen
ML: Michael Ashton, CH: Stephan R. Przywara

2010- 2013:

Gesangssolistin/ Allrounderin im SHOWENSEMBLE des Kreuzfahrtschiffs MS AMADEA
Phoenix Reisen Bonn/ Rewe Touristik; Produktion: Steven Timmermann, Beate Gallus, Katrin Wiedmann

2012-2013:

DORNRÖSCHEN-DAS MUSICAL
Rolle: Dornröschen/ Königin
Süddeutschland-Tournee, Theater Liberi, R: Helge Fedder

MUSICAL IN CONCERT- Konzert
Rolle: Ensemble
Laeiszhalle, Hamburg, MK: Clemens Bergemann, KL: Stefan Schmitz


2011:

TRÄUME- das Musical
Rolle: Janet/ Ensemble
Waldau Theater Bremen; Regie: Hartmut H. Forche, Choreografie: Christian Wasilewski


2009-2010:

DAS ORANGENMÄDCHEN - Musical, Österr. EA.
Rolle: altern. Isabell
Das Off-Theater, Wien; Regie: Tina Schöltzke/ Noud Hell

FISONANT - semiprof. A Capella -Ensemble
Einspringer

2009:

ASTONISHING - Soloprogramm
Kreuzberg's Theaterbar, Wien

2008-2009:

HIER SIND SIE RICHTIG ( Marc Camoletti ) - Berthe
Komödie am Kai, Wien; Regie: Sissy Boran

2008:

HALBE WAHRHEITEN ( Alan Ayckbourn ) - Ginny
Theater Center Forum, Regie: Michaela Mohr

2007-2008:

ZUM TEUFEL MIT DEM SEX ( A. Foot und A. Marriott ) - Gina
Komödie am Kai, Wien, Regie: Sissy Boran

2007:

DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUNG ( W. Shakespeare )- Bianca
Ateliertheater Wien, Regie: Manfred Tscherne

2006:

KLEINER OPENBALL, Eröffnung – Tänzerin
Rathaus, Wien, Choreografie: Anita Todorov

2005:

KOMTESSE MIZZI ( Arthur Schnitzler ) – Lollo
Bürgersaal Graz; Regie: Julika Bachmann

TOD AM NIL ( Agatha Christie )– Cornelia Robson
Theater Center Forum, Wien, Regie: Katja Thost- Hauser

20 JAHRE AIDS-HILFE-BENEFIZGALA – Chor
Musikverein, Wien, Einstudierung: Robert Castellitz

2004:

WEIHNCHTSGESCHICHTE ( Charles Dickens ) – div. Nebenrollen
Theater Center Forum, Wien, Regie: Katja Thost- Hauser

MUSICAL- KONZERT DER WERKKAPELLE LENZING AG - Solistin
Kulturforum Lenzing, Musik. Leitung: Roland Kastner

2003-2006:

diverse Haupt- und Nebenrollen in Musicalschulproduktionen wie "The Wiz" ( Dorothy, Glinda ), "Grease", " A Chorus Line" ( Maggie ) , "Oklahoma" ( Laurey ), "Rocky Horror Show" und mehrere Gesangs-und Tantzsoli in Revueshows.



F I L M / T V / W E R B U N G:

2017:
SIMPEL, Kinofilm - Frau Liebig
Regie: Marcus Goller
Letterbox Filmproduktion

2016:
FRANK, Kurzfilm - Anna
Regie: Anni Bröder

2012:
LEBEN, Kurzfilm- Büroangestellte
Regie: Carolin Färber


2010:

ALLES WALZER; Musikvideo - Walzer-Tänzerin
Band "Super Czerny"

PRIMZAHL; Kurzfilm - Anette
Filmakademie Wien; Regie: Melanie Ratz


2009:

PETERCHEN UND DER WOLF; Kurzfilm - Nachrichtensprecherin
Popcorncinema/AS Media Vision; Regie: Andreas Stiedl/Hermann Aichwalder

2008:

VOLL STARK! Folge 5; Kinderserie für den ORF - Episodenrolle Elly Raumeier
Kids TV; Regie: Bernhard Nezold

2007:

A1 OGO, Werbung - Assistentin
Faust Film, Regie: Philipp Hartberger

SOMMERREIGEN, Kurzfilm- Sandy, Lucy
Popcorncinema, Media Vision Regie: Hermann Aichwalder

VERKEHR SPAREN, Image-Film- Radfahrerin
Interzone Filmproduktion

ANDORRA, Kurzfilm – Sarah
SAE Diplomprojekt; Regie: Thorsten Hoffmann

2006:

LÄKSVIK, Kurzfilm – Martina
Rehman Filmproduktion; Regie: Michael Rottmann


C D ' S U N D T O N T R Ä G E R:

2014:

ERFOLGREICHES ONLINE-DATING
Hörbuch
Datalife Entertainment
Regie: Kawo Reland

2009:

LENNY DER FLIEGENDE HUND, Kindermusical- Solistin, Ensemble
Theater Heuschreck

2006:

Demo- CD Musical NOSTRADAMUS – Fleur, Ensemble
Komponist: Dieter Jacoby- Braune

2004:

Demo- CD Musical IN NOMINE PATRIS - Ensemble
Komponist: Bernd Stromberger


V O R U N D H I N T E R D E R B Ü H N E :

seit 2015:

Dozentin für Schauspiel beim Projekt MUSICAL@SCHOOL der Stahlbergstiftung

2013/2014:

Leitung der Theater-AGs der Stufen 5 bzw. 6 des Walddörfer Gymnasiums, Hamburg
Aufführung mit Stufe 6: "Ich habe nichts getan" von Brigitta Wilhelmy
2011:

WOMANIZED- Making of

seit 2010:

Lehrtätigkeit für Privatschüler im Bereich Schauspiel und Liedinterpretation

2009:

LENNY, DER FLIEGENDE HUND - Kindermusical -
Regieassistenz, Choreographie, gesangliche Supervision
Theater Heuschreck; Regie: Wilo Kamenicky, Anna Hnilicka

WOMANIZED- BEHIND THE SCENES - szenisches Konzert - Stagings/ künstlerisches Input;
Ratpack Vienna

2003:

A MUSICAL TRILOGY - Musicalproduktion -
Regie- und Produktionsassistenz
Theater Akzent, Wien


Ausbildung

- Aufnahme in die ZAV Musical

- seit Februar 2011: Gesangsunterricht bei Eva-Maria Tersson

- Juni 2008: Bühnenreife-Dilpom "Schauspiel" der Paritätischen Kommission, Wien

-9/2006- 6/2008: 1st Filmacademy, Wien - Schauspielausbildung mit Schwerpunkt Film und Fernsehen
Lehrer u.a. Heinz Trixner, Olga Felber, Wolf Roth, Kurt Ockermüller, Susanne Schneeweis

-Juni 2006: Bühnenreife- Diplom "Musical" mit Auszeichnung der Paritätischen Kommission, Wien

- 3/2003- 3/2006: Vienna Musical School, private Musical- Fachschule für Gesang, Schauspiel, Tanz, Wien



Kenntnisse

- Bühnenschauspiel
- Camera Acting ( u.a. bei Jerry Coyle/ NY )
- Musical
- Gesang ( Musical, Chanson, Pop, leichte Klassik )
- Chor/Ensemblegesang
- A Capella - Gesang
- Tanz: Jazz ( diverse Stile ), Ballett, Steppen, Standard- und lateinamerikanische Tänze
- Hamburger Dialekt
- Improvisation ( u.a. 2nd City ( Chicago ) )
- komödiantisches Talent
- Englisch ( fließend ), Französisch ( Basis )
- Gitarre ( Akkorde )
- Reiten ( englisch )
- Volleyball
- Schwimmen
- Radfahren
- Regie- und Produktionsassistenz
- Grundlagen im Bühnenfechten und Stuntfighting
- Workshop Synchronsprechen bei Peter Minges
- English Received Pronunciation

Direktlink zu diesem Profil: https://www.theapolis.de/annekatrinboehm

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Anne-Katrin Böhm. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von THEAPOLIS sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation