Hauptnavigation

, © Frieder Krenzlin

© Frieder Krenzlin

Aktualisiert am:
13.07.2015
Profil-Kategorien:
  • Schauspieler (weibliche Rollen)
  • Sonstige Schauspiel
  • Moderation / Sprechen

Profilansicht

Mareike Greb

Schauspielerin, Sprecherin, Tänzerin, Musikerin

Profil

Geburtsdatum 14.01.1981
Staatsangehörigkeit EU-Bürger
Geburtsort Saarbrücken

Biografie

Mareike Greb ist freie Tänzerin, Musikerin und Schauspielerin mit Wohnsitz in Leipzig.
Bereits mit 16 Jahren begann sie sich nach einer Ballettausbildung am Theater der historischen Tanzkunst und Aufführungspraxis zu widmen und lernte neben ihrer Mitgliedschaft im Ensemble Tourdion (Saarland) u.a. bei Lieven Baert, Véronique Daniels, Markus Lehner, Barbara Sparti, Kaj Sylegard und Béatrice Massin. Sie leitet mehrere Ensembles, unterrichtet an verschiedenen Schulen und ist solo und in verschiedenen Besetzungen mit Kursen und Auftritten international, vor allem auch bei Festivals unterwegs.
Daneben baute Mareike Greb ihre Fähigkeiten in modernen Tanzstilen aus, vor allem basierend auf „Contact Improvisation“ und war unter anderem Leiterin der Abteilung Musiktheater an der Musikschule Merzig.

2012 gründete sie zusammen mit Thomas Streipert das WerkEnsembL.E., ein freies Schauspielensemble mit kleiner eigener Spielstätte, "Zu Gast bei Kallenbach".

Musikalisch kann Mareike Greb neben Gesang auf einer fundierten Ausbildung und Wettbewerbstätigkeit mit Block- und Querflöte aufbauen, sowie der Erfahrung in diversen Bands im In- und Ausland. Im Mai 2012 feierte sie record release mit ihrer Formation „Lambda“ (www.lambda-band.de)


Berufserfahrung

Hier finden Sie nur die aktuelleren Ereignisse bezüglich Theater, unter "pdf" steht eine ausführlichere Vita inkl. Lehrtätigkeiten als Download zur Verfügung.

31.12.13 Premiere: "Zwei wie Bonnie & Clyde"
Rolle: Chantal

30.12.13 Premiere: "Rumpelstilzchen Oder Die Macht des Goldes"
Rolle: Müllerstochter

11.01.13 Premiere: Dario Fo: „Offene Zweierbeziehung“
Rolle: Antonia

31.12.12 Premiere: 20er/30er Jahre-Revue „Tanz auf dem Vulkan“

seit 2012 Synchronisation, v.a. bei "Berliner Synchron AG"

09.12.12 Premiere: "Rotkäppchen und der Wolf"

seit Nov. 2011 Tätigkeit als Schauspielerin im Zuge von Studien des Max
Planck Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften

28.05.12 Premiere „Die Königin tanzt“ mit dem Ensemble „La Moresca“,
Solo-Tanz, historisch und modern

05.05.12 Premiere „Lösch mir die Augen. Eine szenische Affäre, frei
nach Rilke“, TheaterPACK Leipzig

16.05.12 Premiere „Der letzte Schrei“ Teil 2, theatralische Modenschau,
TheaterPACK Leipzig

Mai 2012 Veröffentlichung CD „there“, Band „Lambda“

April 2012 Veröffentlichung Museumsfilm Lichtenstein, Soundtrack

Direktlink zu diesem Profil: https://www.theapolis.de/MareikeGreb

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Mareike Greb. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von THEAPOLIS sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation