Hauptnavigation

, © Marlene Anna Schäfer

© Marlene Anna Schäfer

Adresse:
Marlene Anna Schäfer

E-Mail schreiben

Aktualisiert am:
21.07.2017
Profil-Kategorien:
  • Schauspielregie
  • Sonstige Schauspiel
  • Dramaturgie

Profilansicht

Marlene Anna Schäfer

Regie

Aktuelles

marleneannaschaefer.com

Herzlichen Dank für die
Einladung zu den Baden-Württembergischen Theatertagen an das Theater Ulm
mit "sterben helfen" von Konstantin Küspert
Zu sehen am 9. Juli 2017

Auch wieder in der Spielzeit 2017/2018:
"Das Abschiedsdinner" von Matthieu Delaporte & Alexandre de La Patellière
am Staatstheater Karlsruhe (Premiere 13.12.2015)



Künftige Premieren:
1. September 2017: "Valerie Solanas- Präsidentin von Amerika" von Sara Stridsberg (DE) am Theater Osnabrück

10. Februar 2018: "Drei sind wir" von Wolfram Höll am LTT Tübingen

30. Juni 2018 "Was ihr wollt" von William Shakespeare am Theater der Stadt Aalen


Profil

Geburtsdatum 05.10.1987

Berufserfahrung




03/2017 Kuratorium
Woche Junger Schauspieler
Deutsche Akademie der Darstellenden Künste
Bensheim

12/2016 Regie
"Sterben Helfen" von Konstantin Küspert
(Uraufführung)
Eingeladen zu den Baden-Württembergischen Theatertagen 2017
Staatstheater Karlsruhe

10/2016 Regie
"Über meine Leiche" von Stefan Hornbach
(Uraufführung)
Theater Osnabrück

04/2016 Regie
"Stück Plastik" von Marius von Mayenburg
Theater Paderborn

12/2015 Regie
"Abschiedsdinner" von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patelliere
(Deutsche Erstaufführung)
Staatstheater Karlsruhe

09/2015 Regie
"Nach Korfu" von Nikolas Hoppe (Uraufführung)
Landestheater Tübingen

11/2014 Regie
"Gift. Eine Ehegeschichte" von Lot Vekemans
Staatstheater Karlsruhe

05/2014 Regie
"Exit" von Fausto Paravidino (Deutsche Erstaufführung)
Kammerspiele Staatstheater Darmstadt

02/2014 Regie
"African Queen" von Bernd Schmidt (UA)
Bar der Kammerspiele Staatstheater Darmstadt

06/2013 Regie und Konzeption
"Abgestellt- eine Textinstallation im Parkhaus"
Staatstheater Darmstadt

04/2013 Regie
"Girlsnightout" von Gesine Dankwart
Landungsbrücken Frankfurt am Main

02/2013 Regie und Konzeption

„Im Rausch der Sucht“
„läd naid sürpries“ im Foyer der
Kammerspiele Staatstheater Darmstadt

09/2012 Regie
„Event“ von John Clancy
Bar der Kammerspiele Staatstheater Darmstadt

04/2012 Regie und Konzeption
„Hätte-Hätte- Fahrradkette“
„läd naid sürpries“ im Foyer der
Kammerspiele Staatstheater Darmstadt

10/2011 Regie und Konzeption
„Orientierung in Sicht- Von Handtaschen und Tagebüchern“
„läd naid sürpries“ im Foyer der
Kammerspiele Staatstheater Darmstadt

07/2011 Regie
„Das große Heft“
Kulturfabrik Berlin Moabit

01/2007 Regie, Bühne, Kostüm
„Emilia Galotti“ von G. E. Lessing
Leitung der Oberstufen Theater-AG des Schwalmgymnasiums

Engagements:

seit 05/2013: Kuratorin der Woche Junger Schauspieler im Auftrag der
Deutschen Akademie der Darstellenden Künste

10/2014-06/2015 Regisseurin und Regieassistentin
am Badischen Staatstheater Karlsruhe

08/2011- 10/2014 Regisseurin und Regieassistentin
im Schauspiel des Staatstheater Darmstadts


Praktische Erfahrungen und studienbegleitende Tätigkeiten:

03/2008- 08/2008 Regieassistenz, Abendspielleitung und Inspizienz
„Minna von Barnhelm“, Bad Hersfelder Festspiele
(Thomas Schendel)

„Romeo und Julia“, Bad Hersfelder Festspiele
(Arie Zinger)

02/2008- 03/2008 Regiehospitanz
„Gerettet“, Berliner Ensemble
(Thomas Schulte-Michels)

11/2007- 01/2008 Dramaturgiehospitanz
„Kirschgarten“, Schaubühne Berlin
(Falk Richter)

05/2007- 07/2007 Regiehospitanz
„Wie es euch gefällt“, Bad Hersfelder Festspiele
(Philipp Kochheim)

10/2002 Betriebspraktikum
Requisite, Staatstheater Darmstadt

Direktlink zu diesem Profil: https://www.theapolis.de/MarleneAnnaSchäfer1

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Marlene Anna Schäfer. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von THEAPOLIS sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation