Hauptnavigation

, © Barbara Koedel

© Barbara Koedel

Adresse:
Charlotte Neef
Mehringdamm 83
10965 Berlin
Deutschland
Link:
www.charlottene…
www.cgf-agency.…
Telefon:
+49 30 / 69519049
Mobil:
+49 176 / 23430863

E-Mail schreiben

Agentur:
CGF Agency
Brunsbütteler Damm 116-118
13581 Berlin
Deutschland
Links:
www.cgf-agency.…
Telefon:
+49 30 / 9560 5522
Telefax:
+49 30 / 9560 5524

E-Mail schreiben

Aktualisiert am:
06.12.2017
Profil-Kategorien:
  • Schauspieler (weibliche Rollen)
  • Schauspielregie
  • Sonstige Musiktheater

Profilansicht

Charlotte Neef

Schauspielerin

Aktuelles

seit 02/2017:
"Die Männerfalle", HR: Frau Kannich, R: M.Martinez, Galli Theater Berlin

September 2017:
Regie für das Stück: "Alkohol", Der Weimarer Kultur-Express

September 2017:
Erzählerin eines Märchens aus 1001 Nacht / einer Kennenlergeschichte eines Hochzeitspaares, Adlon Berlin

Oktober 2017:
Kurzfilm "Elevator Pitch", HR, R: Jan-Peter Horstmann, Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf

Dezember 2017:
Beendigung des Engagements am Berliner Galli Theater: frei für Neues!


Profil

Geburtsdatum 11.09.1975
Staatsangehörigkeit EU-Bürger
Geburtsort Berlin
WohnmöglichkeitKöln, Hamburg, Frankfurt, München, Danzig

Berufserfahrung

Bühne
2017 "Die Männerfalle", HR Frau Kannich, R: M.Martinez, Galli Theater Berlin
2016-2017 "Männerschlussverkauf", HR: Gisela Mang, R: S. Haarmann, Galli Theater Berlin
2017 "Die kleine Seejungfrau", Rolle: Meereshexe, Galli Theater Berlin
2016-2017 "Dornröschen" (Rolle: 13. Fee), Rumpelstilzchen" (Rolle: Rumpelstilzchen), Galli Theater Berlin
2015 "Die Weihnachtsgeschichte", diverse Rollen, R: M. Martinez, Galli Theater Berlin
seit 10/2015 "Hänsel&Gretel", Rolle: Hexe, R: M. Martinez/S. Haarmann, Galli Theater Berlin
seit 09/2015 "Little Red Riding Hood", Rotkäppchen in Englisch,R: S. Haarmann, Galli Theater Berlin
seit 10/2015 "Die Bremer Stadtmusikanten", Rolle: Esel/Räuber, R: M. Martinez, Galli Theater Berlin
seit 04/2015 „Rotkäppchen“, Rolle: Mutter/Großmutter, R: S.Haarmann, Galli-Theater Berlin
2014 „Zu Fall“ (nach J. Saunders), HR: Penelope, R: N. Wulff, Kiezbühne Berlin
2013 „Motte & Co“ (G. Pigor), HR: Motte, R: N. Wulff, Kiezbühne Berlin
2012 „Die Stärkere“ (A.Strindberg), HR: Madame X, R: N. Wulff, Kiezbühne Berlin
2012 „Die Impro-Tanten“, R: Dorothee Wendt, Rathaus Schöneberg, Berlin
2012 „Freundschaft macht stark“ (nach P.Maar), Rolle: Armin/Asslam, R: Nele Wulff von Poser, Kiezbühne Berlin
2010-2014 Chanson-Abende, Weinkeller Schmargendorf, Berlin
2010-2013 “Patchwork on Stage”, Tanztheater-Festival, Max-Taut-Aula, Berlin
2006 - 2011 Gigs mit der Berliner Cover-Band „O´range Berlin“,: http://www.youtube.com/watch?v=eCZa_QZjouA
2003 „Der Tanz meines Lebens – ein autobiographisches Musical“, Musiktheater (Produktion, Regie, Hauptrolle), Berlin
2003 Table-Dancer, Gold Club, Berlin
1995 - 2001 Ensembletänzerin der M.M. Dancers Berlin, Leitung: Manuel Mandon, u.a. bei
“Venice Beach” Fashion-Show Köln
Grundsteinlegung Potsdamer Platz Berlin
Deutsche Bank Kongress Berlin
„The American Way of Life“ Potsdamer Platz Berlin
„Der Glöckner von Notre Dame“ Potsdamer Platz Berlin
Lufthansa Deutschland Tour
Stadttheater Lübeck
„Slam“ - Deutschland Tour
„Funky Reverend“ - Deutschland Tour
1993 - 1995 „Der Lügner“ (Goldoni), Hauptrolle: Lelio, Jugendheater, Berlin
„Der Diener Zweier Herren“ (Goldoni), Hauptrolle: Truffaldino, Jugendtheater, Berlin
1982 - 1994 Diverse Tanztheateraufführungen im Rahmen der Tanzausbildung, Berlin

Film / Fernsehen

2017 Elevator Pitch Kurzfilm
(R: Jan-Peter Horstmann) Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
2014 Mein Sohn Helen! ARD
(R:Gregor Schnitzler)
2014 Unverschämtes Glück ARD
(R:Hartmut Schoen)
2013 Einmal Leben, bitte! ZDF
(R:Franziska Meletzky)
2012 GZSZ (R:Herwig Fischer) RTL
2012 Das Hotel Adlon (R:Uli Edel) ZDF
2011 Allunapret-Imagefilm Springer Medizin (R:Tobias Weishaupt)
2011 Anna und die Liebe (R:Jurij Neumann Sat1
2010 Die Trixxer (R:Dennis Satin) RTL
2010 GZSZ RTL
2010 Anna und die Liebe Sat1
2010 Achtung Arzt (R:Rolf Silber) Sat1
2010 Eine wie keine Sat1
2009 Der Albaner (R:Johannes Naber) Kino
2009 SOKO Wismar (R:Sascha Thiel) ZDF
2008 Alisa ZDF


Ausbildung

2017 Viewpoints, Sandrine Hudl, Berlin
2017 From Audition to Performance, Lisa Pescia, Berlin
2016 Masterclass Bernhard Hiller, Berlin
2015 Komödie vs. Drama, Workshop mit Regisseur Andi Niessner, Die Tankstelle, Berlin
2015 Szenen- und Castingvorbereitung, S. Andersson, Die Tankstelle, Berlin
2014 Actors on Film, A. Karanikolas & M. Bernardin, Actors Space, Berlin
2011-2012 Improvisationstheater mit Musik, Dorothee Wendt, Berlin
2011-2012 Meisner-Training-Class, Mike Bernardin, Actors Space, Berlin
2011 Camera-Acting, Amir Fathi, Berlin
2011 Method-Acting on camera nach Susan Batson, Bettina Lohmeyer, Berlin
2010 - 2012 Method-Acting-Klasse, Karin Seven, Berlin
1996 - 2003 Psychologie-Studium, Diplom 2003, TU-Berlin
1993 - 1995 Schauspielunterricht, Eike Steinmetz, Berlin
1993 - 2001 Gesangsausbildung (Jazz, Pop, Musical), Virginia Kahn, Berlin
1987 - 1989 Klavierspiel, Berlin
1980 - 2001 Tanzausbildung in Ballett, Jazz, Step, Modern, Hip Hop, Tanz-Atelier Zehlendorf, Ballet-Centrum und Musical-Schule Ku-damm Karree, Berlin


Kenntnisse

Sprachen Deutsch M/Englisch gut/Französisch Grundkenntnisse/Polnisch Grundkenntnisse
Tanz Ballett, Jazz-Tanz, Moderner Tanz, Step-Tanz, Hip Hop, Standard- und Latein Tänze
Gesang Pop, Rock, Musical
Stimmlage Mezzo-Sopran
Führerschein PKW

Direktlink zu diesem Profil: https://www.theapolis.de/CharlotteNeef

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Charlotte Neef. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von THEAPOLIS sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation