Hauptnavigation

, © Oliver Betke

© Oliver Betke

Adresse:
Anna Möbus
50674 Köln
Deutschland

E-Mail schreiben

Aktualisiert am:
09.02.2017
Profil-Kategorien:
  • Schauspieler (weibliche Rollen)
  • Sonstige Schauspiel

Profilansicht

Anna Möbus

Schauspielerin

Aktuelles

2./3./4.3.2017 Theater am Sachsenring "Prinz Friedrich von Homburg", R: J. Knipp
8./9./10.3. 15./16./17./22./23./24/.6.2017 Theater am Sachsenring "Die Befristeten", R: J. Knipp
25./26./27.5. 6./7./8.7.2017 Theater am Sachsenring "100 Jahre DADA", R: J. Knipp


Profil

Geburtsdatum 26.06.1987
Staatsangehörigkeit EU-Bürger
Geburtsort Bergisch Gladbach
WohnmöglichkeitBerlin, Hamburg, Dresden, Leipzig, Stuttagrt, München

Biografie

Anna Möbus wurde 1987 in Bergisch Gladbach geboren. Sie absolvierte ihr Schauspielstudium an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, dass sie 2013 mit dem Diplom abschloss. Sie nahm an Kameraworkshops bei Verena Rudolph, Hanfried Schüttler und Mark Zak teil. Bereits während ihres Studiums wurde sie in diversen Produktionen, u.a. am Theater Bonn besetzt. Mittlerweile arbeitet sie als freischaffende Schauspielerin für Theater und Film, u.a. am Theater Bonn, Theater Wechselbad Dresden, Theater La Lune Dresden. Die Produktion „Peepshow“ ( Premiere 2013 Theaterwechselbad / Regie: Dominik Schiefner ) wurde zum Kaltstart Festival 2014 nach Hamburg eingeladen. Seit 2015 ist sie regelmässig am Theater am Sachsenring - Schaubühne Köln engagiert. Aktuell ist sie in den Produktionen "Prinz Friedrich von Homburg", "100 Jahre DADA - Ball/Duchamp/Hennings" und "Die Befristeten" unter der Regie von Joe Knipp zu sehen. Seit Sommer 2014 ist Anna Möbus zudem als Regisseurin (Greizer Theaterherbst), als Lehrbeauftragte ( Alanus Hochschule Alfter ) und als Schauspieldozentin an der VHS Bonn tätig. www.annamoebus.de


Berufserfahrung

Theater

2016 Theater am Sachsenring, „Die Befristeten“, R: J. Knipp
2016 Theater am Sachsenring, „DUCHAMP-100 Jahre DADA“, R: J. Knipp
2015 Theater am Sachsenring, „Prinz Friedrich von Homburg“, R: J. Knipp
2015 Sorbisches National Ensemble, Lina in „Der Verrat“, R: D. Schiefner
2014/2015 Theater La Lune, „Revolte in Arbeit“, R: V. Steinböck
2013 Theater Bonn, Dohle in „Peter Pan“, R.: K. Wolff
2013 Theater Wechselbad, Beautiful in „Peepshow“, R: D. Schiefner
2013 Festival „Viesener Theaterfrühling“, Julia in „Romeo und Julia“, R: I. Pauls 2013 Theater Bonn/Alanus Hochschule, Anna in „Aschgrau Schillernd“, R: D. Schiefner
2013 Theater Bonn, Frau Brigitte in „Der zerbrochene Krug“, R: K. Weise 2012 Theater Bonn, Frau in „Die Damen warten“, R: K. Weise 2012 Alanus Hochschule, Anna in „Wut Macht Liebe“, R: D. Schiefner
2011 Theater Bonn, Emma in „Geschichten aus dem Wienerwald“, R: K. Weise 2011 Theater Bonn, Frau in „Der entfesselte Fidelio“, R: K. Weise 2011 Alanus Hochschule, Iris/ Pfau in „Die Vögel“, R: M. Schwarzmann
2010 Alanus Hochschule, Rosaura in „Die Magier“, R: M. Schwarzmann
2007-2009 Theater Bonn, Regieassistenz/Statisterie

Film

2016 SAT1, Freundin in „Rabenmütter“, R: J. Schomburg
2016 Medienprojekt Wuppertal, Mutter in „Das Leben danach – Mobbing in der Schule“, R: K. Koewius
2014 Vollbild, Marie (HR) in „Loslassen“, R: K. Koewius
2014 ravir film, Cindy (HR) im Siegerspot des Sukuma Award, R: Th. Frick
2014 KhM Köln, Tine (HR)in IMSELBENBOOT, R: J. Pawelzik
2014 KhM Köln, Lena (HR), Kameraübung, R: R. Alsino / J. Pawelzik
2013 Bauhaus Uni Weimar, Mariella in „Das innere Kind“, R: Elisabeth Kirsten
2008 Endcasting für „Das Anubis Haus“, Casting: Die Besetzer

Coaching / Regie

seit 2014 Gastdozentin für Szenenstudium, Alanus Hochschule
2016 Dozentin für Schauspiel, VHS Bonn
2016 Workshopleitung „Stimme und Körper“, FSJ Ganztagsschule Rheinland Pfalz
2014 Regie (gemeinsam mit Prof. D. Schiefner), Greizer Theaterherbst, „Der Besuch der alten Dame“
2014 Schauspielcoaching, Medienprojekt Wuppertal e.V., „Zoey“, Regie: K. Koewius

Direktlink zu diesem Profil: https://www.theapolis.de/AnnaMöbus

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Anna Möbus. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von THEAPOLIS sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation