Hauptnavigation

, © Stefanie Pfeiffer

© Stefanie Pfeiffer

Adresse:
Lisa Dressler

E-Mail schreiben

Aktualisiert am:
03.07.2017
Profil-Kategorien:
  • Dramaturgie
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Produktionsleitung / Company Management

Profilansicht

Lisa Dressler

Dramaturgin // Regisseurin


Berufserfahrung

April - August 2017
DRAMATURGIE / REGIEASSISTENZ
am Freilandtheater Bad Windsheim
"Der letzte Sommer"
Regie: Christian Laubert

November 2016 - Februar 2017
REGIE
am Freilandtheater Bad Windsheim
"Schattenspiel"

April - August 2016
DRAMATURGIE / REGIEASSISTENZ
am Freilandtheater Bad Windsheim
"1848 - Kinder der Revolution"
Regie: Christian Laubert

Oktober - Dezember 2015
REGIEASSISTENZ
"Pinocchio" am Stadttheater Lübeck
Regie: Pit Holzwarth

Mai - Oktober 2015
TOURMANAGERIN
"Meeting The Odyssey" für Scarlattine Teatro Campsirago (Italien)
Artistic Director: Michele Losi

März - Mai 2015
PRODUKTIONSDRAMATURGIE
am Theater Magdeburg
Produktionsdramaturgie für "Der Nazi und der Friseur"
Regie: Susanne Lietzow
Dramaturgische Mitarbeit bei "Fette Männer im Rock"
Regie: Stephan Thiel

Dezember - Januar 2015
REGIEASSISTENZ
"Antichrist" am Stadttheater Lübeck
Regie: Carina Riedl

September - November 2014
REGIEASSISTENZ
"Szenen einer Ehe" am Stadttheater Lübeck
Regie: Anna Bergmann

Juli 2014
PRODUCTION ASSISTENT
"Meeting The Odyssey" für Ad Aspera Productions Berlin
im Rahmen des gleichnamigen internationalen Performance-Projekts
Artistic Director: Michele Losi

Spielzeit 2013/14
DRAMATURGIEASSISTENZ
für Schauspiel am Staatstheater Mainz

April - Juni 2013
DRAMATURGIE
Performance "weiter scheitern/revolution?"
für die VHS Groß-Gerau
Regie: Anja Kerrinnes

August 2010 - Januar 2012:
FREIE MITARBEIT
bei der Stiftung Buchkunst Frankfurt am Main;
Messebetreuung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

***

-Produktionsdramaturgie-

DER LETZTE SOMMER
Uraufführung
Text und Regie: Christian Laubert
Premiere: 29.06.16 Freilandtheater Bad Windsheim

1848 - KINDER DER REVOLUTION
Uraufführung
Text und Regie: Christian Laubert
Premiere: 23.06.16 Freilandtheater Bad Windsheim

DER NAZI UND DER FRISEUR
nach dem Roman von Edgar Hilsenrath
Uraufführung
Regie: Susanne Lietzow
Premiere: 02.05.15 Schauspielhaus Magdeburg

FETTE MÄNNER IM ROCK
von Nicky Silver
Regie: Stephan Thiel
Premiere: 20.03.15 Schauspielhaus Magdeburg

DIE GROSSE ZOOLOGISCHE PANDEMIE
von Natascha Gangel
Uraufführung
Regie: Felix Meyer-Christian
Premiere: 17.04.14 Staatstheater Mainz

TÜRKISCHE TRAUERSPIELE
nach Daniel Casper von Lohenstein
Uraufführung
Regie: Johannes Schmit
Premiere: 12.01.14 Staatstheater Mainz

GIFT
von Lot Vekemans
Regie: Nadja Blank
Premiere: 21.12.13 Staatstheater Mainz

DER GESTIEFELTE KATER
nach den Brüdern Grimm
in einer Fassung von Marcus Mislin
Regie: Marcus Mislin
Premiere: 21.11.13 Staatstheater Mainz

Direktlink zu diesem Profil: https://www.theapolis.de/LisaDressler

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Lisa Dressler. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von THEAPOLIS sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation