Hauptnavigation

, © Holger Borggrefe

© Holger Borggrefe

Aktualisiert am:
08.10.2017
Profil-Kategorien:
  • Dirigat, Musikalische Leitung
  • Korrepetition
  • Chorleitung

Profilansicht

Armando Merino

Dirigent

Aktuelles

02.02.2017: Die Fledermaus, TheaterWerk München, Hofspielhaus München
09.02.2017: Die Fledermaus, TheaterWerk München, Hofspielhaus München
16.02.2017: Die Fledermaus, TheaterWerk München, Hofspielhaus München
23.02.2017: Die Fledermaus, TheaterWerk München, Hofspielhaus München
11.03.2017: Die Fledermaus, TheaterWerk München, Hofspielhaus München
17.03.2017: Die Fledermaus, TheaterWerk München, Hofspielhaus München
23.03.2017: Die Fledermaus, TheaterWerk München, Hofspielhaus München
30.03.2017: Die Fledermaus, TheaterWerk München, Hofspielhaus München
24.03.2017: Der Vogelhändler, Lyrisches Opern Ensemble München und Hoftheater Bergkirchen
12.05.2017: Der Vogelhändler, Lyrisches Opern Ensemble München und Hoftheater Bergkirchen
13.05.2017: Der Vogelhändler, Lyrisches Opern Ensemble München und Hoftheater Bergkirchen
19.05.2017: Der Vogelhändler, Lyrisches Opern Ensemble München und Hoftheater Bergkirchen
23.10.2017: Ensemble BlauerReiter, Schwere Reiter Musik, München
27.10.2017: Zafraan Ensemble, Bauhaus Dessau
28.10.2017: Zafraan Ensemble, Radialsystem Berlin
14.11.2017: This is not a Swansong, Gamut Inc., Schwere Reiter Musik München
15.11.2017: This is not a Swansong, Gamut Inc., Schwere Reiter Musik München
16.11.2017: This is not a Swansong, Gamut Inc., Schwere Reiter Musik München
25.02.2018: Prinzregenten-Ensemble. Schloss Nymphenburg, München
03.03.2018: Ensemble BlauerReiter, Schwere Reiter Musik München
13.04.2018: Ensemble BlauerReiter, Stadtmuseum München
14.04.2018: Ensemble BlauerReiter, Stadtmuseum München
15.04.2018: Ensemble BlauerReiter, Stadtmuseum München
10.05.2018: Ensemble BlauerReiter, Pollinger Tage für alte und neue Musik
19.05.2018: Ensemble BlauerReiter, Schwere Reiter Musik München
26.05.2018: Ensemble BlauerReiter, Tag der neuen Musik in Allgäu. VerpackereiGö





Profil

Geburtsdatum 04.05.1984
Staatsangehörigkeit EU-Bürger
Geburtsort Madrid

Biografie

1984 in Madrid geboren, wandte sich nach seinem Saxophon-Studium in seiner Heimatstadt ganz dem Dirigieren zu: Von 2004 bis 2009 studierte er Orchesterdirigieren bei Prof. Jordi Mora in Barcelona, im Anschluss absolvierte er sein Masterstudium in Lugano bei Prof. Arturo Tamayo. Beide Ausbildungen schloss er mit Auszeichnung ab.
Wegweisende Impulse erhielt Armando Merino auch in Meisterkursen bei Pierre Boulez, Peter Rundel, Michael Luig, Kasper de Roo, wo er Ensembles wie Internationale Ensemble Modern Akademie, Remix Ensemble, Divertimento Ensemble, Ensemble Linea dirigierte.
Als Gastdirigent arbeitete er u. a. mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin, Konzerthausorchester Berlin, Orchester des Nordharzer Städtebundtheaters, Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode, Akademisches Sinfonie Orchester München, Filarmonica Mihail Jora, Kammerphilharmonie Budweis,
2014 dirigierte Armando Merino in Madrid die spanische Premiere von Salvatore Sciarrino „La bocca, i piedi, il suono“. 2015 übernahm er die musikalische Leitung der neuen Produktion von Lucia di Lammermoor mit dem Lyrischen Opern Ensemble München und 2016 die musikalische Leitung der Opern der Verwandlung, mit werken von R. Strauss, Poulenc und Menotti.
Sein Repertoire umfasst die Hauptwerke der klassischen und romantischen sinfonischen Literatur sowie des Opernrepertoires. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Pflege und Interpretation der zeitgenössischen Musik.

Direktlink zu diesem Profil: https://www.theapolis.de/ArmandoMerino

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Armando Merino. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von THEAPOLIS sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation