Hauptnavigation

, © Paulina Plucinski

© Paulina Plucinski

Adresse:
Paulina Plucinski
10435 Berlin
Deutschland

E-Mail schreiben

Aktualisiert am:
10.05.2018
Profil-Kategorien:
  • Schauspieler (weibliche Rollen)
  • Tänzer (weibliche Rollen)
  • Sänger (weibliche Solopartien)

Profilansicht

Paulina Plucinski

Sängerin, Tänzerin, Schauspielerin, Musicaldarstellerin

Profil

Geburtsdatum 17.10.1985
Staatsangehörigkeit EU-Bürger
Führerschein B
Stimmlagen Mezzosopran , Alt
Augenfarbe grün-blau
Rollenalter von 20 bis 35
Geburtsort Berlin
Größe 173
Haarfarbe blond
Konfektionsgröße 38
Schuhgröße 39
WohnmöglichkeitBerlin

Biografie

Paulina arbeitet als Pop/Soul-Sängerin, Tänzerin, Schauspielerin und Musicaldarstellerin.

In Berlin geboren begann sie bereits im Kindesalter mit ihrer Tanz- und Gesangsausbildung. Im Jahr 2008 schloss sie ihr Studium zur Bühnendarstellerin an der Stage School in Hamburg ab und war seither auf verschiedensten Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen. Sie spielte die Lulu in CABARET (Tipi am Kanzleramt Berlin), die Friederike in DER HAUPTMANN VON KÖPENICK (Köpenicker Festspiele Berlin), die Sheila in HAIR (Festspiele Bad Vilbel) und war als Amneris (Cover) in AIDA (Festspiele Ettlingen) und als Rose (Cover) in DADDY COOL (Le Théâtre Luzern) zu sehen. Zudem war sie Teil der Ensembles von MY FAIR LADY (Walenseebühne Schweiz), GYPSY (Roseclub Berlin), DIE KLEINE SEEJUNGFRAU (Seebühne Wustrau), DER KLEINE LORD (Stadthalle Wien/Theater am Kurfürstendamm Berlin), HOTEL VICTORIA (Theater Chur/St. Moritz) und diverser anderer Musicals. Für den FRIEDRICHSTADTPALAST und das Dinner-Theater PALAZZO war sie als Gesangssolistin engagiert. Mit ihrem Close-Harmony-Projekt THE AIRLETTES swingt sie durch ganz Europa. Auch vor der Kamera ist Paulina tätig und trat in den Werbespots der Süßwarenhersteller MERCI und KINDER, sowie McDONALD’S und der SCHOTT AG auf. Zurzeit steht Paulina in der Hauptrolle der Laura in der Welturaufführung des Musicals SUMMER OF ’85 (Le Thèâtre Luzern) auf der Bühne. Anschliessend wird sie zunächst in GYPSY (Stadttheater Klagenfurt) auf der Bühne stehen und ab Juni 2017 in WEST SIDE STORY (Staatstheater Schwerin) die Rolle der Graziella verkörpern.

Paulina besticht durch ihre soulige Stimmfarbe, ihre umfangreiche und spartenübergreifende Banderfahrung und ihre starke Bühnenpräsenz und Ausstrahlung. Die Kombination zwischen Gesang, Tanz und Schauspiel macht sie zu einem besonderen und sicheren Wert.



Berufserfahrung

Bühnenerfahrung (Auswahl)

2018
"Der Zauberer von Oz" (Ensemble/Dance Captain)
Stadttheater Klagenfurt (at)
Regie: Aron Stiehl

2017/18
"American Idiot" (Alysha)
Batschkapp Frankfurt, Off Musical Frankfurt
Regie: Thomas Heep

2017
"Cabaret" (Lulu)
Tipi am Kanzleramt
Regie: Vincent Paterson

2017
"West Side Story" (Graziella)
Mecklenburgisches Staatstheater
Regie: Simon Eichenberger

2017
"Gypsy" (Ensemble)
Stadttheater Klagenfurt (at)
Regie: Patrick Schlösser/Igor Pison

2016/17
"Summer of ’85" (Laura)
Le Théâtre Luzern (ch)
Regie: Sean Stevens

2016
"Cabaret" (Lulu)
Tipi am Kanzleramt
Regie: Vincent Paterson

2016
„Der Hauptmann von Köpenick“ (Friederike, Mathilde Obermüller)
Rathaus Köpenick Berlin
Regie: Heiko Stang

2016
"Hotel Victoria" (Hilde Alexander, Ensemble)
Hotel Rheine Victoria St. Moritz (ch), Theater Chur (ch),
Regie: Felix Benesch

Sep. 2015 - Jan. 2016
"Daddy Cool" (Cover Rose/Ensemble)
Le Théâtre Kriens, CH
Regie: Isabelle Flachsmann

Mai 2015 - Aug. 2015
„Der Hauptmann von Köpenick“ (Friederike, Mathilde Obermüller)
Rathaus Köpenick Berlin, Welturaufführung
Regie: Heiko Stang

Okt. 2014 - Mär. 2015
Palazzo Berlin (Singing Waitress, Solistin)
Regie: Knut Gminder and Ulrich Thon

Juni 2014 - Aug.
Walenseebühne "My Fair Lady" (Ensemble)
Regie: Stanislav Moša

Feb. 2014
Red Rose Club "Gypsy" (Ensemble)
Regier: Martin Berger

Apr. 2013 - Sep. 2013
Burgfestspiele Bad Vilbel „Hair“ (Sheila)
Regie: Daniel Ris

Apr. 2013 - Sep. 2013
Burgfestspiele Bad Vilbel “Das Dschungelbuch“ (Mutter Wolf, Raksha)
Regie: Christian Voss

Jan. 2013 - Feb. 2013
„Grey Gardens“ deutsche Uraufführung, Villa Elisabeth Berlin
Regie: Martin Berger

Nov. 2012 - Dez. 2012
Friedrichstadtpalast Berlin
Sängerin

Seit Aug. 2012
Sängerin des Swing Trios „The Airlettes“, diverse Auftritte,
u.a. Übel&Gefährlich Hamburg, Jazzmeile Dellbrück Köln

Mai 2012 - Aug. 2012
Schlossfestspiele Ettlingen "AIDA" (Cover Amneris/Ensemble)
Regie: Udo Schürmer

Jun. 2011 - Aug. 2011
Seefestival Wustrau “Atlantia” (Rolle: Akila)
Regie: Marten Sand

Jun. 2011 - Jul. 2011
Musicalgala "See the Seefestival" Neuruppin/Mölln

Seit Mai 2011
Tänzerin der Pink- Cover Band “Pink Trouble”, diverse Auftritte

Seit Okt. 2010
Mitglied der Inspiration Gospel Voices, diverse Auftritte

Okt. 2010 - Dez. 2010
Sängerin bei Zsuzsa Magyar’s “Diva Night”,
Angie’s Nightclub Hamburg

Jun. 2010 - Aug. 2010
Seefestival Wustrau „Die kleine Seejungfrau“ (Rolle: Arista)
Regie: Marten Sand

Seit Jan. 2010
Diversions Dance Company
u.a. Gewinner des Shortluck- Festivals
Leitung: Christel Bouchon, Viviana Giusti

Okt. 2009 - Dez. 2010
"Hexe Huckla", zweisprachiges Musical
Langenscheidt/Nimmerland Theaterproduktion

Seit Okt. 2009
Tybas Dance Company Hamburg
Leitung: Tanja Villinger

Jun. 2009 - Aug. 2009
"Germania -Tod in Berlin"
Concordia Theater Bremen
Regie: Patrick Schimanski

Nov. 2008 - Dez. 2008
"Der Kleine Lord" Tournee (Mrs. Dawson/Ensemble),
Stadthalle, Wien/ Theater am Kurfürstendamm, Berlin
Regie: Christian Berg

Sep. 2008 - Okt. 2008
"Come to the Cabaret" (Hanna),
Ham's Cabaret and Jazzbar, Hamburg
Regie: James Wood

Jun. 2008 - Jul. 2008
"Showcase 2008" der Stage School Hamburg,
Kampnagel Hamburg

Mai 2007 - Jun. 2007
Sängerin/Tänzerin bei „Henry- Nannen-
Preisverleihung“ im Schauspielhaus Hamburg

Apr. 2007
"Alice im Wunderland" (Herzkönigin/Suppenschildkröte)
Stage School; Regie: Michael Bandt

Aug. 2005 - Jul. 2008
Diverse Auftritte bei der „Monday Night“
Altonaer Theater Hamburg

Feb. 2003 - Jul. 2005
Sängerin der Band „Blue Fantasea“
diverse Auftritte, u.a. beim Jazzfestival im Englischen Garten Berlin

Mär. 2000 - Jul. 2005
Sängerin im Chor des Leonard-Bernstein-Gymnasiums Berlin

Nov. 1999 - Dez. 2002
Marzahner Kinder- und Jugendtheater Berlin
Diverse Auftritte, u.a. im Theater am Park, Theater Karlshorst

Apr. 1993 - Sep. 2002
Kinder- und Jugendballett Szilvia Wolf Berlin
Diverse Auftritte, u.a. im Theater des Westens, Carousel Theater


Werbung/TV (Auswahl)

2017
Wahnsinn - das Musical, TV-Promo, Choreografische Assistenz, Choreo: Ludwig Mond, ARD/ORF

2017
Blochin, TV Film, Rolle: Alex (NR), Regie: Matthias Glasner, ZDF

2017
Schlagerboom, TV Show, Choreografische Assistenz, Choreo: Ludwig Mond, ARD/ORF

2017
Schlagerchampions, TV Show, Choreografische Assistenz, Choreo: Ludwig Mond, ARD/ORF

2016
Ferrero Kinder Joy, TV Werbung, Regie: Tomas Masin, Filmservice Prague

2015
Mc Donald’s Monopoly, TV Werbung, Regie: Peter Harton, Big Fish

2012
Daumen Hoch, Kurzfilm, Regie: Mirko Dreiling, Constantin Film

2011 - 13
Schott AG Germany, Xensation, Tänzerin und Gesicht der Kampagne, Regie: Daniel Seideneder
Yokohama (JPN), Boston (USA), Shanghai (CHN), Taipeh (TWN)

2010
MERCI, TV Werbung, Regie: Caroline Link, Filmbar Produktion



Ausbildung

2005 - 07/2008
Stage School for professional artists Hamburg
Staatlich anerkannte Bühnendarstellerin

2003 – 07/2005
Gesangsunterricht bei Sonja Kandels
Bereich Jazz/Pop

1998 - 2005
Leonard- Bernstein- Gymnasium Berlin
Erlangen der Allgemeinen Hochschulreife


Kenntnisse

Fremdsprachen: Englisch,
Französisch (Grundkentnisse)

Dialekte: Berlinerisch, Sächsisch

Führerschein: Klasse B

Direktlink zu diesem Profil: https://www.theapolis.de/paulinaplucinski

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Paulina Plucinski. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von THEAPOLIS sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation