Mainfranken Theater Würzburg

Würzburg Deutschland
Leute
Produktionen
News
Angebote

Über

Das Mainfranken Theater als klassisches Mehrspartenhaus (Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzert) prägt das kulturelle Leben der Stadt Würzburg und des Großraums Mainfranken entscheidend mit. Neben den Produktionen im Großen Haus und den Kammerspielen bietet das Theater mit dem Philharmonischen Orchester zahlreiche Sinfonie- und Kammerkonzerte.

Mehr→

Betrieb

Organisationsart
Stadttheater
Sparten
Schauspiel, Musiktheater, Tanz, Orchester
Orchesterklasse
B
Ensemble/Abteilung
Schauspieler: 14
Sänger: 10
Tänzer: 12
Chor: 20
Orchester: 57
Technik/Werkstätten: 84
Verwaltung: 7
Spielbetrieb
Repertoire-Spielbetrieb

Spielstätten

Großes Haus

Plätze 739
Bühnenbreite 18 m, Bühnentiefe 15 m
Portalbreite 12 m, Portalhöhe 6 m
Hubpodien 4
Drehbühne

Kammerspiele

Plätze 92
Bühnenbreite 7 m, Bühnentiefe 6 m

Finanzen

2017/2018

Etat: 18.500.000 €
Zuschüsse: 15.800.000 €

2011/2012

Etat: 16.256.000 €
Zuschüsse: 13.413.000 €

Besucher

2014/2015

137.713 Besucher, 434 Vorstellungen

2004/2005

160.269 Besucher, 397 Vorstellungen

Kontakt