Maxim Gorki Theater

Berlin Deutschland
Leute
News
Angebote

Über uns

Das Maxim Gorki Theater ist ein produzierendes Theater im Ensemble- und Repertoirebetrieb mit ca. 173 Mitarbeitern und 2 Spielstätten am Standort Berlin-Mitte (Bühne 1 mit 482 Plätzen; Bühne 2 mit 90 Plätzen). Das Maxim Gorki Theater ist als Staatstheater eine nichtrechtsfähige Anstalt des Landes Berlin und wird nach kaufmännischer Buchführung geführt. Das Theater versteht sich als Stadttheater, das die Diversität Berlins widerspiegelt und sich als Ort zur Auseinandersetzung, Debatte und Meinungsbildung über die sozialen und gesellschaftlichen Veränderungen positioniert. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Spiegelung migrantischer und postmigrantischer Perspektiven.

Mehr→

Betrieb

Organisationsart
Staatstheater
Sparten
Schauspiel
Ensemble/Abteilung
Schauspieler: 18
Techniker: 88
Verwaltung: 6
Spielbetrieb
Repertoire-Spielbetrieb
Eigentümer/Träger
Land Berlin

Spielstätten

Bühne

Plätze 420
Bühnenbreite 10 m, Bühnentiefe 12 m
Portalbreite 7 m, Portalhöhe 4 m
Mehr: Lichtstellwarte: ETC - GIO, 2048 Kreise. – Tonanlage: digitales Mischpult in beiden Spielstätten, d&b Lautsprecherboxen.
Drehbühne

Studio Я

Plätze 80

Finanzen

2017/2018

Etat: 13.600.000 €
Zuschüsse: 12.200.000 €

2014/2015

Etat: 13.500.000 €
Zuschüsse: 11.700.000 €

Besucher

2014/2015

111.060 Besucher, 505 Vorstellungen

2004/2005

77.381 Besucher, 451 Vorstellungen

Kontakt