Staatsoperette Dresden

Dresden Deutschland
Leute
News

Über uns

Operette, Musical und Spieloper in Dresden: Das Ensemble der Staatsoperette ist Experte für die heiteren und unterhaltenden Seiten des Musiktheaters. Das Haus gehört zu den wenigen Theatern im deutschsprachigen Raum, die sich genau diesen Genres verschrieben haben - und das schon seit über 70 Jahren.

Für die Ensemblemitglieder bedeutet das vor allem eines: Sie sind Allroundkünstler. Sänger und Sängerinnen, Chor, Ballett und auch die Mitglieder des Orchesters verfügen über das musikalische und darstellerische Können, um den hohen Anforderungen des abwechslungsreichen Spielplans gerecht zu werden. Sängerinnen Sänger, die auch tanzen können oder Tänzerinnen und Tänzer, die singen – an der Staatsoperette Dresden ist das keine Seltenheit.

Die Staatsoperette ist in Dresdens Neuer Mitte angekommen – seit Dezember 2016 spielt das Ensemble im Zentrum der Stadt. Hier, auf dem Gelände des einstigen Kraftwerks Mitte, entstand ein Theaterkomplex, der die denkmalgeschützten Industriebauten genial mit modernen Zweckbauten vereint. Die zentrale Lage in der Innenstadt, die attraktive Spielstätte und der vielseitige Spielplan ziehen seitdem das Publikum magisch an.

Mehr→

Betrieb

Organisationsart
Staatstheater
Sparten
Musiktheater
Spielbetrieb
Repertoire-Spielbetrieb

Besucher

2014/2015

103.017 Besucher, 199 Vorstellungen

2004/2005

121.030 Besucher, 251 Vorstellungen

Kontakt