Leute
News
Angebote

Über uns

Das Theater Kiel ist das von der Landeshauptstadt Kiel getragene und mit dem Land Schleswig-Holstein gemeinsam finanzierte große Theater in Kiel. Mit den vier eigenproduzierenden Sparten (Musiktheater mit Philharmonischem Orchester, Ballett, Schauspiel, Kinder- und Jugendtheater) und drei verschiedenen Theaterhäusern gehört es zu den großen Theatern in Deutschland.

Seit dem 1. Januar 2007 wird das Theater Kiel in der Rechtsform einer Anstalt öffentlichen Rechts (AöR) geführt. In der Spielzeit 2007/2008 beging das Theater Kiel sein 100-jähriges Jubiläum.

Mehr→

Betrieb

Organisationsart
Stadttheater, Festspiel
Sparten
Schauspiel, Musiktheater, Tanz, Kinder- und Jugendtheater, Orchester
Orchesterklasse
B
Ensemble/Abteilung
Schauspieler: 26
Sänger: 14
Tänzer: 20
Chor: 39
Orchester: 85
Werkstätten: 90
Technik: 101
Verwaltung: 42
Spielbetrieb
Repertoire-Spielbetrieb
Rechtsform
Körperschaft d. öffentl. Rechts
Eigentümer/Träger
Landeshauptstadt Kiel
Auch bekannt als:
Philharmonisches Orchester Kiel, Junges Theater im Werftpark

Spielstätten

Opernhaus

Plätze 833
Bühnenbreite 20 m, Bühnentiefe 20 m
Portalbreite 12 m, Portalhöhe 8 m
Hubpodien 6
Rundhorizont, Drehbühne

Schauspielhaus

Plätze 411
Bühnenbreite 12 m, Bühnentiefe 13 m
Portalbreite 9 m, Portalhöhe 5 m
variable Bestuhlung

Studio Schauspielhaus

Plätze 70
Bühnenbreite 9 m, Bühnentiefe 14 m

Finanzen

2015/2016

Etat: 33.300.000 €
Zuschüsse: 28.280.000 €

Besucher

2014/2015

222.036 Besucher, 890 Vorstellungen

2004/2005

187.582 Besucher, 788 Vorstellungen

Kontakt