Andrea Reinbacher profile picture

Andrea Reinbacher

Schauspielerin/Kabarettistin

Biografie

"Andrea Reinbacher ist geboren und aufgewachsen in der beschaulichen ländlichen Idylle der Obersteiermark. Dort verbrachte sie Ihre Kindheit sowie einen Großteil ihrer Jugend. Schon seit dem Kindesalter war sie fasziniert von jeder Art sich künstlerisch auszudrücken. Ob in den Bereichen Musik, Tanz, Malerei oder der Schauspielerei , die sie später zu Ihrem Beruf machen sollte. Nach ihrer Schullaufbahn und einer 3-jährigen Weiterführenden Schule (HBLA) stürzte sie sich zunächst ins Arbeitsleben, als Kellnerin und dann als Arbeiterin am Fließband. Mit 18 Jahren entschied sie sich allerdings - endlich - den Traum „Schauspielerin werden“- in die Tat umzusetzen. Von Februar 2008-2012 studierte sie Schauspiel an der Athanor-Akademie für darstellende Kunst, Theater und Film, ein Studium das sie mit Höchstwertung abschloss. Schon während des Studiums spielte Reinbacher ihre erste Filmrolle in Julian Pölsners „Geliebter Johann, geliebte Anna (2009)“ mit Tobias Moretti und Anna-Maria Mühe. Unmittelbar nach ihrer Ausbildung war sie für die Rolle des „Clov“ in Samuel Becketts Tragikomödie „Endspiel“ engagiert. Des Weiteren reiste sie nach Ghana um dort mit Kollegen einen Dokumentarfilm zu drehen. Noch im Herbst des Abschlussjahres stand sie erstmalig als Kabarettistin auf der Bühne, mit Ihrem Debütprogramm „Sozialporno – ein Hinterwäldler spricht Klartext“, mit dem sie im darauffolgenden Jahr in Deutschland und Österreich auf Tour ging. 2013 verkörperte Andrea Reinbacher dann als eine der ersten Schauspielerinnen niemand geringeren als Richard Duke von Gloucester in „Richard III – A Study in Terror“, einer nie zuvor gesehenen Fassung als Einpersonenstück. Des Weiteren konnte die Jungkabarettistin an namhaften Kabarettwettbewerben ihr Talent unter Beweis stellen, ua. am „Wiener Kabarettfestival“ und dem Jungkabarettwettbewerb - „Wer bringt den König zum Lachen. Im Herbst 2014 wird sie auch erstmals in Wien mit ihrem Erstlingsprogramm auf der Bühne stehen. Derzeit lebt sie in Wien.

Mehr →

Aktuelles

November 2018
Dreharbeiten für die Produktion
"Lord und Schlumpfi"

Oktober 2017 - April 2018 Tourneetheater "Mördernacht" Theater für Gourmets weitere Termine unter: http://www.moerdernacht.de/

Mehr →

— 22. September 2018

Für mehr Informationen...

Kontakt

Nachricht schreiben