Lisette Kiefer profile picture

Lisette Kiefer

Musicaldarstellerin
Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

Marco Seiboth

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

(c) Picture People, Mainz

Nachtleben-Revue, (c) Vocalartisten

Nachtleben-Revue, (c) Vocalartisten

HaJo Ratzke

HaJo Ratzke

HaJo Ratzke

HaJo Ratzke

Frank Schaub

Frank Schaub

HaJo Ratzke

HaJo Ratzke

HaJo Ratzke

HaJo Ratzke

Alles anzeigen→

Biografie

Lisette Kiefer, erhielt ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der German Musical Academy in Osnabrück.
Schon vor ihrer Ausbildung konnte Lisette bereits zahlreiche Erfahrung auf der Bühne sammeln. So stand sie z.B. mit der Mädchenband FEMALE in ihrer Heimatstadt Saarbrücken mehrere Jahre als Sängerin auf der Bühne. Darüber hinaus konnte man Lisette auch als Tänzerin (u.a. im Bereich Videoclipdancing) auf verschiedensten Veranstaltungen in Saarbrücken und Umgebung sehen. Kurz vor ihrem Abitur festigte sich Lisettes Wunsch, "auf der Bühne" zu stehen immer mehr und sie besuchte verschiedene Musical-Workshops, um so noch mehr Erfahrung in diesem Bereich sammeln zu können. Im selben Zeitraum hatte sie außerdem die Möglichkeit, bei der ersten Produktion "The Casting" des 2002 neu gegründeten MUSICAL PROJEKT NEUNKIRCHEN im Ensemble mit dabei zu sein. Auch bei der Folgeproduktion MERLIN, WIR KÖNNEN AUCH ANDERS sowie der Wiederaufnahme im darauffolgenden Jahr konnte man Lisette im Ensemble sehen.
Nach ihrem Abitur ging Lisette für 10 Monate als Au-Pair nach Irland, wo sie weiterhin Gesangs- und Tanzunterricht nahm, um im Anschluss ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin zu beginnen.
Während ihrer Ausbildung stand Lisette bei diversen Auftritten und Produktionen auf der Bühne, u.a. DAS FEST (basierend auf dem Film von Thomas Vinterberg) als Linda, in EIN MANN OHNE BEDEUTUNG als Erna Lally sowie bei ihrer Abschlussinszenierung in INTO THE WOODS als Rotkäppchen.
Kurz nach ihrem Abschluss tourte sie mit dem Familienmusical LARS DER KLEINE EISBÄR durch Köln und Umgebung. Im Anschluss zog es sie nach Bremen, wo sie mehrere Jahre für die Vocalartisten deutschlandweit tätig war. Während dieser Zeit konnte Lisette sowohl im Ensemble- als auch im Sologesang sowie in der Kinderanimation und als Walkact zahlreiche Erfahrung sammeln. 2013 eröffnete in Bremen das Hafen Revue Theater, wo Lisette bis 2016 festes Mitglied im Ensemble war. Dort übernahm sie u.a. die Rolle der Dr. Schuh bei der Comedy Revue PAARUNGSZEIT als auch die Rolle der Lene bei der Revue TANZ AUF DEM VULKAN.
Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit auf der Bühne entschloss sich Lisette, ihre Kenntnisse auch "hinter der Bühne", nämlich im Bereich der Kultur- und Eventorganisation zu erweitern und studierte von 2011-2016 Kulturwissenschaft B.A an der Universität Bremen. Mit ihrem Abschluss im Sommer 2016 beschloss Lisette nach Mainz zu ziehen, um zukünftig im Rhein-Main-Gebiet tätig zu sein.
Dort hatte sie dann kurz nach ihrer Ankunft die Möglichkeit, bei der Produktion ORESTES am Staatstheater Mainz als Teil des Frauenchors auf der Bühne zu stehen und leitet und moderiert seit Sommer 2017 außerdem als "Babsi" regelmäßig Junggesellinnenabschiede in Frankfurt (NEXT TOP BRAUT - TV Ladies Tour).
Beim letzten Weihnachtsstück DAS REGENBOGEN EINHORN des Gerry Jansen Theater in Alzey, spielte Lisette außerdem die Titelrolle und durfte dabei Klein und Groß gleichermaßen begeistern. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Sängerin und Schauspielerin unterrichtet Lisette außerdem regelmäßig Kinder im Bereich Schauspiel und Tanz (u.a. seit August 2018 die "Early Stages" bei Stagecoach in Wiesbaden).
Seit März 2019 ist Lisette, darüber hinaus, im Ensemble des Theater 3D tätig, ein Kinder - und Jugendtheater, welches außerdem eine spezielle Form des Theaters ("basales Theater") für Kinder und Jugendliche mit Behinderung anbietet.

Mehr →

Aktuelles

+++ 09.04.19: Im Moment ist es etwas ruhig, doch die Sommerzeit naht und d.h. für mich, dass ich bald wieder als Babsi in Frankfurt unterwegs sein werde, um die "Next Top Braut" zu finden. Ich bin gespannt auf die Kandidatinnen! 

+++ 27.01 + 28.01.2019:
Dieses Wochenende darf ich bei einem ganz besonderen Projekt dabei sein:
"Sie nannten sich "Alte Kämpferinnen" "(Mainzer Kammerspiele).

Mehr Infos unter: 
https://www.mainzer-kammerspiele.de/performances/calendar/day/2019-01-27/sie-nannten-sich-alte-k%C3%A4mpferinnen +++


+++ab 10. August werde ich Teil des neu eröffneten Standorts von Stagecoach in Wiesbaden - Erbenheim sein und die Jüngsten, nämlich die "Early Stages", regelmäßig in Tanz, Gesang und Schauspiel unterrichten! +++
Mehr Infos unter: https://www.stagecoach.de/wiesbaden

Mehr →

— 9. April 2019

Profildaten

Geburtsdatum
18.04.1985
Geburtsort
Saarbrücken, Deutschland
Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeit
Köln, Frankfurt, Saarbrücken, Bremen, Hamburg
Rollenalter
16 - 32
Körpergröße in cm
160
Schuhgröße
37
Konfektionsgröße
36
Haarfarbe
dunkelblond
Augenfarbe
braun
Stimmlage
Sopran (allgemein)

Kenntnisse

Fahrerlaubnis
B

PDF-Dokumente zum Download

Produktionen

Jetzt
Stagecoach Performing Arts Wiesbaden
Stern der Hoffnung - Annie (2019)

Thomas Meehan
Leitung: Ensemble
Schauspielregie - Leitung der "Early Stages" (Kinder, im Alter von 4-6 Jahren)
Seit 08/2018

die unvergesslichen
Next Top Braut - TV Ladies Tour (2017)

Thomas Helmer, Lena Helmer
Leitung: Thomas Helmer, Lena Helmer
Schauspieler (weibliche Rollen)
Seit 04/2017

2019
Mainzer Kammerspiele
Sie nannten sich "alte Kämpferinnen" (2019)

Theodore Abel
Leitung: Claudia Wehner
Rolle: Marie Julie Horn
01/2019 bis 01/2019

Berufserfahrung

2019

Schauspielerin
Mainzer Kammerspiele
01/2019 bis 01/2019

2017

Schauspielerin
Gerry Jansen Theater Boulevardkomödie
11/2017 bis 12/2017

2016

Künstlerbetreuerin (Assistenz)
Tanzplattform
02/2016 bis 03/2016

Ausbildung

Staatlich geprüfte Musicaldarstellerin

German Musical Academy
Berufsfachschule, Abschluss 2009

Kulturwissenschaft B.A

Universität Bremen
Studium, Abschluss 2016

Kontakt

  • Lisette Kiefer
    Sömmerringstr. 35
    55118 Mainz

    Mobil: 0176-61924646
    Email: lisette_k@arcor.de

Nachricht schreiben