Lukas Reinsch profile picture

Lukas Reinsch

Schauspieler und Autor
Lesung am Luaga und Losna Theaterfestival 2019 in Nenzing (Foto von Clara Pagliero)

Lesung am Luaga und Losna Theaterfestival 2019 in Nenzing (Foto von Clara Pagliero)

Der Schauspieler in "Rosenkranz und Güldenstern" | Monologshowing der ADK Bayern 2019 (Foto von Werner Hofbauer)

Der Schauspieler in "Rosenkranz und Güldenstern" | Monologshowing der ADK Bayern 2019 (Foto von Werner Hofbauer)

Der Schauspieler in "Rosenkranz und Güldenstern" | Monologshowing der ADK Bayern 2019 (Foto von Werner Hofbauer)

Der Schauspieler in "Rosenkranz und Güldenstern" | Monologshowing der ADK Bayern 2019 (Foto von Werner Hofbauer)

Nachtigall in "Die Traumnovelle" | Experimentiertheater der FAU-Erlangen 2017

Nachtigall in "Die Traumnovelle" | Experimentiertheater der FAU-Erlangen 2017

Der Ältere Bruder in "Der Graben" | Studiobühne Erlangen 2017 (Foto von Julian Gosolitsch)

Der Ältere Bruder in "Der Graben" | Studiobühne Erlangen 2017 (Foto von Julian Gosolitsch)

Der Ältere Bruder in "Der Graben" | Studiobühne Erlangen 2017 (Foto von Julian Gosolitsch)

Der Ältere Bruder in "Der Graben" | Studiobühne Erlangen 2017 (Foto von Julian Gosolitsch)

Performance "Underbelly", D.B. Clarke Theatre Montréal 2016

Performance "Underbelly", D.B. Clarke Theatre Montréal 2016

Igor in "Kapelle der Kaputten", Studiobühne Erlangen 2015

Igor in "Kapelle der Kaputten", Studiobühne Erlangen 2015

Wilfried-Kaspar in "Die Physiker", Stadttheater Trier 2012 (Foto von Marco Piecuch)

Wilfried-Kaspar in "Die Physiker", Stadttheater Trier 2012 (Foto von Marco Piecuch)

Andrea Sarti in "Leben des Galilei", Stadttheater Trier 2012 (Foto von Marco Piecuch)

Andrea Sarti in "Leben des Galilei", Stadttheater Trier 2012 (Foto von Marco Piecuch)

Alles anzeigen→

Biografie

Lukas Reinsch wurde 1995 in Solingen geboren, kann sich aber nicht mehr daran erinnern.  Seine Mutter ist Autorin und sein Vater Informatiker. Er ist in Trier aufgewachsen, wo er als Jugendlicher am Stadttheater Trier das erste Mal auf den „Brettern, die die Welt bedeuten“ stehen durfte. In seiner Jugend spielte er alles, was es in Trier gab, vom Schultheater über Musicals in der freien Szene und den Jugendclub des Stadttheaters im Studio bis hin zu regulären Produktionen im großen Haus. Seitdem hat sich seine Liebe zum Spielen weiter entwickelt, nur kurz unterbrochen von einer akademischen Affäre in Erlangen. Nach dem Bachelor in Theater-/ Medienwissenschaft und Anglistik/Amerikanistik, im Rahmen dessen er auch in Dublin und Kanada studierte, begann er sein Schauspielstudium an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern, wo er seit 2018 lebt.

Mehr →

Aktuelles

Schauspielstudium an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern

Mehr →

— 2. August 2019

Profildaten

Geburtsdatum
25.10.1995
Geburtsort
Solingen
Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeiten
Trier, Regensburg, Erlangen, Berlin, Leipzig, Montréal

Kenntnisse

Fahrerlaubnis
AM , B , L
Sprachen
( L1 )
( C1 )
Besondere Fähigkeiten
Fechten, Judo, Segeln, Gesang, Kreatives Schreiben

PDF-Dokumente zum Download

Produktionen

2018
Theater Trier
Die Zauberflöte (2018)

Wolfgang Amadeus Mozart
Leitung: Heinz Lukas-Kindermann, Victor Puhl
Schauspieler (männliche Rollen) - Statisterie
05/2018 bis 07/2018

2017
FAU Erlangen-Nürnberg
Die Traumnovelle (2017)

Arthur Schnitzler, Francisca Ribeiro
Leitung: Francisca Ribeiro
Rolle: Nachtigall
11/2017 bis 12/2017

Studiobühne Erlangen
Der Graben (2017)

Julian Gosolitsch
Leitung: Julian Gosolitsch, Francisca Ribeiro
Rolle: Der Ältere Bruder
04/2017 bis 04/2017

Ausbildung

Schauspielstudium

Akademie für Darstellende Kunst Bayern
Studium, 2018 - 2022

B.A. in Theater-/Medienwissenschaft und Anglistik

FAU Erlangen-Nürnberg
Studium, Abschluss 2018

Kontakt

  • Lukas Reinsch
    An der Schule 9
    54296 Trier

    Mail: lukas.reinsch@yahoo.de
    Tel.: 0049 176 34553345

Nachricht schreiben