Magdalena Bönisch profile picture

Magdalena Bönisch

Schauspielerin - Sängerin - Tänzerin
Richard Pildner

Richard Pildner

Robert Krenker

Robert Krenker

Robert Krenker

Robert Krenker

Markus Wolf

Markus Wolf

Markus Wolf

Markus Wolf

Robert Krenker

Robert Krenker

Andrea Biasutti

Andrea Biasutti

Robert Krenker

Robert Krenker

Markus Wolf

Markus Wolf

Alles anzeigen→

Biografie

Geboren und aufgewachsen in Wien begann Magdalena Bönisch ihre Ausbildung in Gesang, Tanz und Schauspiel an der Broadway Academy of Musical Theatre in Wien, mit erfolgreichem Abschluss im Jahr 2013.
 
Bisher arbeitete sie als Tänzerin unter anderem für die Wiener Festwochen bei der Uraufführung der Jazzoper JOIN! unter der choreographischen Leitung von Florian Hurler, der sie für seine darauffolgende Produktion HÄNSEL & GRETEL beim Jopera Jennersdorf Festivalsommer auf Schloss Tabor im Burgenland unter Regie von Josef E. Köpplinger ins Ballettensemble aufnahm. Ihr erster Fernsehauftritt als Backroundtänzerin war auf PULS 4 in DIRTY DANCING MODE. Darauf folgten weitere TV-Auftritte bei HERZ VON ÖSTERREICH, am LIFE BALL, beim EUROVISION SONG CONTEST VIENNA und bei der RTL-Sendung DIE PUPPENSTARSmit der Flowmotion Dance Company, bei der sie als freies Company Mitglied tätig war und in Moskau und Istanbul mit der VIENNA SHADOW SHOW auf der Bühne stand. Als Schauspielerin und Model wird sie von der Wiener Agentur BODY AND SOUL VIENNA vertreten und ist in diversen TV-Werbespots im österreichischen Fernsehen zu sehen und zu hören.
 
Mit dem Musical DAS PHANTOM DER OPER in der Rolle des Ballettmädchens Jammes tourte sie durch Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol. Zwei Saisonen war sie Sängerin, Tänzerin und Dance Captain der Operettenrevue NACHT DER OPERETTE, auf insgesamt vier Tourneen in über achtzig Städten Europas. Am Theater an der Wien war sie unter Regie von Robert Carsen in Händels AGRIPPINA zu erleben und darauffolgendin Verdis MACBETH unter Regie von Intendant Roland Geyer als Hexenkönigin Ecate. Während der Spielzeit 2017/2018 war sie für das Musical HAPPY LANDING am Gloria-Theater in Baden-Württemberg am Hochrhein engagiert. Ab Dezember 2018 ist sie am Theater Basel in der Schweiz zu sehen als eine Cagelles in dem Musical von Jerry Herman und Harvey Fierstein EIN KÄFIG VOLLER NARREN (LA CAGE AUX FOLLES), unter der musikalischen Leitung von Thomas Wise. Die Inszenierung stammt von Martin G. Berger und die Choreographie übernahm Marguerite Donlon.

Mehr →

Aktuelles

"Ein Käfig voller Narren - La Cage Aux Folles"
Musical von Jerry Herman & Harvey Fierstein
Rolle: Les Cagelles
Musikalische Leitung: Thomas Wise
Inszenierung: Martin G. Berger
Choreographie: Marguerite Donlon
Ort: Theater Basel, Schweiz
Premiere: 14.12.2018
Vorstellungen: 21.12.2018 - 29.05.2019
 

Mehr →

— 3. Dezember 2018

Profildaten

Geburtsdatum
19.08.1990
Geburtsort
Wien
Wohnmöglichkeit
Wien, Graz
Rollenalter
25 - 35
Körpergröße in cm
174
Schuhgröße
39
Konfektionsgröße
38
Haarfarbe
braun
Augenfarbe
grau-blau

Kenntnisse

Sprachen
( L1 )
( B2 )

PDF-Dokumente zum Download

Produktionen

Jetzt
Theater Basel
La Cage aux Folles (2018)

Harvey Fierstein, Jerry Herman
Leitung: Martin G. Berger, Thomas Wise
Rolle: Les Cagelles (Lex Leather)- Gesangs- und Tanzensemble
Seit 12/2018

2019
Management Luigi Kainrath
TINA - Die Show (2017)

Luigi Kainrath
Leitung: Luigi Kainrath
sonstige Chor - Backing Vocalist & Tänzerin
04/2019 bis 04/2019

2018
Springer & Jacoby
UNIQA - Max in Gefahr (2018)

verschiedene Urheber*innen
Leitung: Andreas Fitzner
Rolle: Mutter- Werbespot
06/2018 bis 06/2018

Berufserfahrung

2019

Backing Vocalist & Tänzerin
Management Luigi Kainrath
04/2019 bis 04/2019

2018

Musicaldarstellerin
Theater Basel
12/2018 bis 05/2019

2017

Musicaldarstellerin
Gloria Theater Bad Säckingen
10/2017 bis 04/2018

Ausbildung

Musicaldarstellerin

Broadway Connection
Studium, Abschluss 2013

Kontakt