Mathias Schlung profile picture

Mathias Schlung

Schauspieler, Sprecher, Moderator, Comedian
Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Thomas Leidig

Alles anzeigen→

Biografie

Mathias Schlung wurde am Max-Reinhardt-Seminar in Wien ausgebildet und wurde dort mit dem Würdigungspreis des Österreichischen Bundesministers für Wissenschaft, Verkehr und Kunst ausgezeichnet. Zu seinen prägenden Lehrern gehörten Klaus-Maria Brandauer und Ernie Mangold. Vielen ist der gebürtige Göttinger aus dem Fernsehen bekannt, u.a. aus Die Dreisten Drei oder Happy Friday(Sat1), seine große Liebe aber gehört dem Theater. So war er unter anderem von 1996 bis 1999 am Deutschen Theater in Göttingen engagiert, wirkte von 1995 bis 2001 bei den Salzburger Festspielen mit und spielte von 2001 bis 2006 am GRIPS Theater in Berlin. Neben großen Musicalproduktionen (Tanz der Vampire (2006/2007), Der Schuh des Manitu(2008-2010)), übernahm Mathias Schlung 2009 bei den Nibelungen-Festspielen in Worms unter der Intendanz von Dieter Wedel die Hauptrolle in Das Leben des Siegfried. Mathias Schlung lebt in Berlin.

Mehr →

Profildaten

Geburtsdatum
11.05.1971
Geburtsort
Göttingen
Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeit
beliebig
Rollenalter
30 - 40
Körpergröße in cm
170
Schuhgröße
40
Konfektionsgröße
44
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau

Kenntnisse

Fahrerlaubnis
AM , BE , C1 , CE , C1E , L , T

Kontakt

Nachricht schreiben