Patrick Stauf profile picture

Patrick Stauf

Sänger, Tänzer und Choreograf

Biografie

Patrick Stauf begann seine tänzerische Laufbahn bereits als Kind im klassichen Tanz und im Tanzsport. Von 2002-2006 studierte er an der Folkwang Hochschule in Essen im Studiengang Musical und schloss sein Studium mit Diplom und Auszeichnung ab.
Engagements führten ihn u.a. ans Nationaltheater Mannheim, die Staatsoperette Dresden, die Oper Wuppertal, das Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen, das KonzertTheater Bern, an das Deutsche Schauspielhaus Hamburg, zu den Thunerseespielen, den Luisenburg Festspielen in Wunsiedel, den Freilichtspielen Schwäbisch Hall oder den Domfestspielen in Bad Gandersheim.
Er spielte in der Welturaufführung des Kindermusicals „Prinzessin Lillifee“ und in der deutschen Erstaufführungen von “Catch Me If You Can” und „Merilly We Roll Along“, außerdem in Musicalklassikern wie „Hair“, „Cabaret“, “West Side Story”, “La Cage aux Folles”, „Der Zauberer von Oz“, „The Rocky Horror Show“, „Kiss Me Kate“ oder „Anything Goes“.
Zur Zeit ist er als Uwe Hassbecker und Rio Reiser in der Uraufführung “Tamara” an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt zu sehen.

Neben seiner Tätigkeit als Darsteller ist er seit mehreren Jahren auch als Choreograf
tätig. Zu seinen Arbeiten zählen “Cabaret” am Konzerttheater Bern, “Im weißen Rössl” am Theater in Stendal oder die Uraufführung der Revue “Auf Terrasse jibt´s nur Kännchen”
am Filmtheater Bad Freienwalde oder aktuell die Choreografie für das Weihnachtsmärchen "Die verzauberten Brüder" an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.
Er konzipiert und choreografiert seit 2011 Shows für die Theater in den Aldiana Club Hotels und ist auch gefragter Choreograf für Musikvideoproduktionen.   

Mehr →

Aktuelles

Zur Zeit mache ich die Choreografie für "Cindy Reller" an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt. Premiere ist am 29.03.2019

Danach werde ich als RiffRaff in der Rocky Horror Show bei den Burgfestspielen in Mayen zu sehen sein. Außerdem übernehme ich dort auch die Choreographie. 

Im Dezember und Januar habe ich Regie und Choreografie für die Tanzshow "Ich träum von Österreich" in den drei österreichischen Aldiana Club Hotels in Mühlbach am Hochkönig, Ampflwang und Bad Mitterndorf gemacht.

Außerdem spiele ich Uwe Hassbecker, Rio Reiser und Tommy Fritzsching in der Uraufführung "Tamara" ebenfalls an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Die nächsten Spieltermine sind der 8./9./10.3.2019

Mehr →

— 2. März 2019

Profildaten

Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeit
Hamburg, Bremen, Dresden, Leipzig, München, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet
Stimmlage
Broadway-Tenor , Pop-Tenor , Countertenor

Kenntnisse

Fahrerlaubnis
B

Produktionen

Jetzt
Uckermärkische Bühnen Schwedt
Tamara (2018)

Jan Kirsten
Leitung: Reinhard Simon
Rolle: Uwe Hassbecker / Rio Reiser
Seit 06/2018

2017
Staatstheater Mainz
La Cage Aux Folles (2017)

Harvey Fierstein, Jerry Herman
Leitung: Christopher Tölle
Rolle: Hannah aus Hamburg - auch Dance Captain
08/2017 bis 06/2018

FRITZ Bremen
Zwei Apfelsinen im Haar (2011)

Ole Lehmann
Leitung: Christopher Kotoucek
Rolle: Sven
05/2017 bis 08/2017

Berufserfahrung

Jetzt

Choreograf
Uckermärkische Bühnen Schwedt
Seit 10/2018

Choreograf / Regisseur
Aldiana
Seit 02/2011

2019

Choreograf für Cindy Reller
Uckermärkische Bühnen Schwedt
01/2019 bis 03/2019

Ausbildung

Diplom Bühnendarsteller

Folkwang Universität der Künste
university, Abschluss 2006

Kontakt

  • Patrick Stauf
    10245 Berlin
    Deutschland

Nachricht schreiben