Roland Peek profile picture

Roland Peek

Schauspieler

Biografie

Der gebürtige Hamburger absolvierte seine Schauspiel-Ausbildung an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien / Max Reinhardt-Seminar mit Auszeichnung.
Engagements führten ihn u.a. an das Schauspielhaus Zürich, Staatstheater Braunschweig,
Theater Regensburg, Ulmer Theater, Hamburg Kampnagel, Altes Schauspielhaus Stuttgart, Theatergastspiele Kempf, und mit weit über 100 Vorstellungen an das
St.Pauli Theater, in der Produktion "Linie S1", Regie Ulrich Waller, sowie "Anatevka".
2016 tourte er mit "Moby Dick" als Käptb Ahab in der Produktion von Theater Triebwerk durch die USA.
Stationen der englischsprachigen Produktion waren u.a.das TPAC in Nashville,
Orpheum Memphis, und das John F.Kennedy center for performing arts in Washington D.C.
Mit seinem soloprogramm "Novecento.Die Legende vom Ozeanpianisten" nach Alessandro Baricco, ist er gemeinsam mit seinem Pianist Tomohito Nakaishi auf Gastspielen zu sehen.
Roland ist als Schauspieldozent an der stage school Hamburg tätig.

Mehr →

Aktuelles

2018/19
Novecento.Die Legende vom Ozeanpianisten
09.12.18 Theater Putbus/Rügen
02.03.19 KgT Thun (CH) / Schadausaal

2016
USA - Tournee (engl.) "Moby Dick"
nach Herman Melville / Theater Triebwerk
Regie: Erik Schäffler Rolle: Ahab / Ishmael

Mehr →

— 12. Juni 2018

Für mehr Informationen...