Clarissa Hopfensitz profile picture

Clarissa Hopfensitz

Schauspielerin für Theater und Film, Musicaldarstellerin
Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography Um

Ul Rich Photography Um

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Cara Irina Wagner,  Foto Hirsch

Cara Irina Wagner, Foto Hirsch

VorOrth Fotografie

VorOrth Fotografie

Cara Irina Wagner,  Foto Hirsch

Cara Irina Wagner, Foto Hirsch

Ul Rich

Ul Rich

Ul Rich Photography

Ul Rich Photography

Cara Irina Wagner,  Foto Hirsch

Cara Irina Wagner, Foto Hirsch

Display all→

Biography

Clarissa Hopfensitz, die 1984 in Augsburg geboren wurde, stand schon als Jugendliche in vielen Rollen auf der Freilichtbühne ihrer Heimatstadt. 2004 machte sie nach dem Abitur ihr Hobby zum Beruf und besuchte die Internationale Schule für Schauspiel und Acting, ISSA in München. Neben der Schauspielschule ließ sie sich zur Musicalsängerin ausbilden und nahm Tanzunterricht in den Performing Arts Studios  in ihrer Wahlheimatstadt München. Schon während der Ausbildung wurde sie Ensemblemitglied beim dortigen TATtwort Improvisationstheater, für das sie bis 2010 auf der Bühne, in Firmen und Veranstaltungen tätig war, sowie Workshops für Kinder und Erwachsene gab. Es folgten Engagements für Produktionen in TV und Werbung. (u.a. Der Bergdoktor, Dahoam is dahoam, Der Alte, Aktenzeichen XY). 2009-11 spielte Clarissa in Schuhbecks Teatro eine Singing Waitress, im Anschluss bei der Aktiv Event Tournee in ihrem ersten Musical "Party Sisters " die Rolle der Schwester Margarita. 2012 war sie in der Musicaloper "Der Notfall" in St. Gallen auf der Bühne zu sehen. 2014 hat sie im DE Theater Nördlingen die Sally Bowles im Musical 'Cabaret' verkörpert und das Stück selbst mit inszeniert. 2015 hat Clarissa in drei Produktionen beim Fränkischen Theatersommer mitgewirkt und erstmals ein Solostück, die Komödie "Mondscheintarif" präsentiert. Im Oktober und Dezember war sie in der Komödie "Unbeschreiblich Weiblich" im Münchner Fraunhofertheater und in der Schauspielmanufaktur Nördlingen zu sehen, wo sie anschließend auch  die Komödien "Mondscheintarif" und "Der Vorname " spielte. Im Sommer desselben Jahres verkörperte sie die Hauptrolle im Musical "Das Orangenmädchen" auf einer Frankentournee. 2017 inszenierte Clarissa ihr erstes selbst geschriebenes Solostück "Wahnsinnsweiber", mit dem sie auf Sommertournee ging. Im November gab sie ihr Regiedebüt mit großem Ensemble des selbst bearbeiteten Stückes "romeo&julia-Ein Kleinstadtmusical" in Nördlingen. 2018 hat Clarissa ihr zweites Solostück "Flotter Feger" auf Frankens Kleinkunstbühnen gebracht, und war erneut beim dortigen Landestheater als Marlene Dietrich im Musikstück "Spatz und Engel" zu erleben. Im Winter war Clarissa in der Erstbesetzung der Uraufführung des Musicals "Seelenhändler" in Nürnberg.
Im Sommer 2019 wird sie im Freilandtheater Bad Windsheim die Regieassistenz, im Herbst die Regie für ihr eigens geschriebenes Musical "soXELLso" in Nördlingen übernehmen.

More →

Current

"Heimspiel" 
Freilandtheater Bad Windsheim 
Regieassistentin
Juni/Juli 2019

"soXELLso"
Dramatisches Ensemble Nördlingen
Regie
September/ Oktober 2019

More →

— 28. July 2019

Profile data

Date of birth
18.09.1984
Citizenship
EU
Accomodation options
München, Berlin, Hamburg, Wien, Nürnberg

Knowledge

Languages
( B1 )

PDF documents to download

Education/Training

Musical

Performing Arts Studios
Further education, 2009 - 2012

Schauspielerin

ISSA - Internationale Schule für Schauspiel und Acting
Professional education, 2004 - 2007

Contact

Write message