Agnetha Jaunich profile picture

Agnetha Jaunich

Performerin - Physical theatre Actress

Biografie

Agnetha Jaunich arbeitet als freiberufliche Künstlerin, Tanz- undTheaterpädagogin und Trainerin für zeitgenössischen Tanz im In- und Ausland. Derzeit arbeitet Agnetha Jaunich als freiberufliche Performerin und Darstellerin in verschiedenen Produktionen in Bielefeld und Braunschweig und ist am Staatstheater Kassel als Tanzpädagogin tätig. Nach ihrem Studienabschluss an der Hochschule für bildende Künste Braunschweig unterrichtete sie unter anderem am Freedom Theatre Jenin in Palästina und im Theater im Glashaus, eine Institution für Menschen mit Behinderungen in Braunschweig. Ihre künstlerischen Projekte erarbeitet Agnetha Jaunich sowohl als Solokünstlerin, als auch im Kollektiv. Seit 2011 beschäftigt sie sich in ihren Inszenierungen vorwiegend mit der Wechselwirkung von Bewegung und Raumarrangements. Ihre Stücke zeichnen sich durch ein enges Zusammenspiel von DarstellerIn und Video-, Licht- und/oder Rauminstallation aus. Hierbei sucht sie nach immer neuen Verbindungsmöglichkeiten der unterschiedlichen Medien. In diesem Zyklus entstanden in den letzten Jahren verschiedene Duette, Soli und Gruppenperformances. Seit Dezember 2013 erarbeitet sie gemeinsam mit Choreografen aus ganz Deutschland verschiedene Inszenierungen im Rahmen des CrossOver Projekts Tanz in Hamburg und Berlin. Als Tänzerin war Agnetha Jaunich unter anderem an verschiedenen internationalen Produktionen beteiligt. In Japan tanzte sie unter der choreographischen Leitung von Tetsuro Fukuhara im New Butoh and Space Dance Centre Tokyo. Es folgten Zusammenarbeiten mit dem Department of Performing Arts an der Metropolitan University London und der Artblau Tanzwerkstatt. Seit November 2011 ist Agnetha Jaunich Teil des Jungen Ensembles des Theaterlabors Bielefeld, wo sie als Darstellerin und Choreografin tätig ist. Unter ihrer Leitung entstanden die Inszenierungen „tanzSkription“, „Traumfischen“, „Schlosswandel(n)“, "Dance code" und "Kriegsenkel". Von Oktober 2013 bis Juli 2014 war Agnetha Jaunich in dem Tanzfond Partner Projekt „Der Rote Faden“ am Stadttheater Bremerhaven als leitende Tanzpädagogin angestellt.

Mehr →