Anna Veit profile picture

Anna Veit

Sängerin, Schauspielerin

Biografie

Anna Veit 1982 geboren, verbrachte ihre Kindheit in Kramersdorf bei Hauzenberg im Landkreis Passau in Niederbayern. Erste und prägende musikalische Erfahrungen am Klavier, an der Kirchenorgel und auf dem Tanzboden. Während des Schulmusikstudiums an der Musikhochschule München tritt sie für die Organisation „LiveMusicNow“ erst in München, später in Wien, auf, spielt Klavier und singt auf dem Konzertpodium, im Orchestergraben Kontrabass und schnuppert mit der Band „FlezOrange“ erste Kleinkunstbühnenluft. Während des ersten Staatsexamens Beginn des Studiums am Konservatorium Wien in der Abteilung „Musical/Operette/Chanson“ - Diplom mit Auszeichnung. Erste Engagements während des Studiums am Theater der Jugend Wien, dem Schlosstheater Schönbrunn und den Vereinigten Bühnen Wien. Beim deutschen Bundesgesangswettbewerb 2007 erster Preis in der Kategorie Chanson, beim internationalen MUT Wettbewerb für musikalisches Unterhaltungstheater 2009 in Klagenfurt dritter und Publikumspreis. Intendant Josef E. Köpplinger engagiert sie daraufhin für die Produktion „Sweeney Todd“. Im Sommer 2009 holt Herman van Veen sie u.a. als Pierrot, LangLang für sein Stück „Op een dag in September“ an die Waldbühne Detmold. Auf seine Anregung hin geht nach dem ersten Soloprogramm „immer wenn es regnet“ „ich warte“ mit dem musikalischem Partner Michael Gumpinger in München auf die Bühne. Es folgt 2014 „Lack und Liebe“. 2010 debütiert sie als Ermengarde / Mrs. Rose in der Neuproduktion von „Hello Dolly“ an der Volksoper Wien, es folgen u.a. Engagements am Lustspielhaus München, bei den Münchner Philharmonikern in der Neuproduktion von „Ristorante Allegro“ im „Spielfeld Klassik“ sowie für die Welturaufführung des Musicals „Shylock“ 2012 am Tiroler Landestheater Innsbruck. Im März 2013 Einladung zu den SemiFinals des LotteLenyaWettbewerb nach New York City. Neben der Theaterbühne ist Anna Veit im gesangspädagischen Bereich u.a. für den Bayerischen Sängerbung und die Abraxas Musical Akademie tätig, in diversen a capella Besetzungen im Ensemble und vor allem im Bereich geistlicher Musik als Alt Solistin u.a. in der CD Produktion des Philharmonischen Chores München zu hören. Außerdem 2013 Aufnahme der CD „Showbühne live“ des Bayerischen Rundfunks. 2014/15/16 war sie neben den Produktionen "Heimatlos" und "Ma soirée avec Serge" als Lucy in Sondheims „Sweeney Todd“ am Theater an der Rott zu sehen, letztere ging an das Theater Trier und im Auftrag der Konzertdirektion Landgraf auf Tournée.

Mehr →

Aktuelles

TERMINE: 21.11. Chansonabend LACK UND LIEBE, Abensberg/Aventinum, Klavier: Michael Gumpinger 27.12. Premiere WÖLFE UND SCHAFE, München/Pasinger Fabrik/Theater VielLärmUmNichts / Regie: Andreas Seyferth CHANSONPROGRAMME immer wenn es regnet ich warte lack und liebe klavier: michael gumpinger

Mehr →

— 18. September 2017

Für mehr Informationen...

Kontakt

  • Anna Veit
    Humboldtstraße 24
    81543 München
    Deutschland
    Telefon: +49 151-56373824
    Mobil: +49 151-56373824
    http://www.annaveit.de

Nachricht schreiben