Elena Manzo profile picture

Elena Manzo

Schauspielerin und Theaterpädagogin

Biografie

Elena Manzo studierte Schauspiel und Literatur in Mexiko Stadt bevor sie 2009 für ihren Master in Szenisches Schreiben nach Buenos Aires ging. Seitdem stand sie für zahlreiche nationale wie internationale Theaterproduktionen in Argentinien, Mexiko und Deutschland auf der Bühne. Während der Produktion „N´Haufen Kohle“ des Regisseurs Antu Romero Nunes am Gorki Theater in Berlin entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs Deutsche Theater und wirkte gleich in Folge an Produktionen und Workshops der Regisseure Armin Petras und Nurkan Erpulat mit. In Mexiko Stadt arbeitete sie bis zum Sommer 2014 als Lehrerin für Theater und Literatur an einem Gymnasium. Sie führte die Dramaturgie für einige freie Theaterproduktionen u.a. auch für das Goethe Institut Mexiko. Sie arbeitet als Sprecherin für Synchron, Animationsfilme und Werbung und schreibt, egal wo sie sich gerade auf der Welt befindet, regelmäßig Lektorate und Analysen der TV Serien von TELESET SONY in Lateinamerika.

Mehr →

Aktuelles

Kurseleitung „Ich bin so froh, dass ich ein Mädchen bin“ Theaterworkshop für Mädchen mit Migrationshintergrund. VHS Neukölln gefördert durch die „Ich kann was“ Initiativ für Kinder und Jugendliche e.V. und Kreuzberger Kinderstiftung

Mehr →

— 5. Februar 2016

Profildaten

Geburtsdatum
19.11.1984
Geburtsort
Mexiko Stadt
Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeit
Berlin, Hamburg
Haarfarbe
schwarz
Augenfarbe
braun

Kontakt

  • Elena Manzo
    Berlin
    Deutschland
    Mobil: +49 176-32635619

Nachricht schreiben