Honke Rambow profile picture

Honke Rambow

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Autor, Regie
Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian Nielinger

Christian NIelinger

Christian NIelinger

Alles anzeigen→

Biografie

Redaktionsleiter "Bochum OFFline" – seit 2012 Debut als Theaterautor und -Regisseur mit LOGES PLAN im Rottstr5Theater! – September 2011 Leitender Redakteur "PRINZ Top Guide Mallorca" – 2011 Kommisarische Leitung Marketing und Kommunikation am Schauspielhaus Bochum – März bis Juli 2010 Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im ROTTSTR5Theater – Oktober 2009-März 2013 Pressearbeit am Schauspielhaus Bochum — 2009 Projektbezogene Assistenz mit erweiterter Kompetenz und Verantwortung für das internationale Theaterfestival „K15 - Bretter, die die Welt verleugnen“ Pressesprecher des Vereins zur Förderung kultureller Veranstaltungen Zweinullzwei — 2005-2006 Berater der Öffentlichkeitsarbeit am Nationaltheater Mannheim — 2004 Im Rahmen der 13. Internationalen Schillertage Entwicklung, Planung und Durchführung von Marketingveranstaltungen — seit 2004 Unter anderem für Scholz & Friends, PRINZ und Reemtsma Chefredakteur des Wuppertaler Magazins Zweinullzwei — 2004-2006 Als hervorragende unternehmerische Leistung ausgezeichnet im Rahmen der Regionale 2006 Stipendiat des Nationaltheaters Mannheim anlässlich der 12. Internationalen Schillertage — 2003 Im Rahmen des Stipendiums Planung und Erstellung einer täglichen Festivalzeitung Freier Redakteur beim Magazin PRINZ Ruhrgebiet — seit 2000 Mitgründer und Teilhaber der Ruhrwort:Textagentur — 2000-2005 Erstellung zahlreicher Texte für Broschüren, Image-Kampagnen und Internet-Präsentationen für diverse mittelständische Unternehmen. Entwicklung und Realisation von Marketing-Tools und Veranstaltungen für die Dortmunder adesso AG (auch nach Auflösung der Textagentur weiterhin als selbstständiger Texter) Verschiedene Projekte für die IBA Emscherpark — 1998-1999 Darunter eine Expertise zur Lichtkunst, aus der Projekte wie Ost- und Westpol und das Internationale Zentrum für Lichtkunst in Unna hervorgingen. Entwicklung und Realisierung von Projekten für TV-Produktionsfirmen — 1998-1999 Zahlreiche Veröffentlichungen über Musik, Theater, bildende Kunst und Architektur — seit 1997 z.B. „Kunstforum International“ Band 151, Band 180, „Der Architekt“, Süddeutsche Zeitung, Betonprisma, Build Mehrfache Zusammenarbeit mit dem britischen Architekten Ian Ritchie — 1993-1998 Darunter eine Bedarfs- und Umfeldevaluation für den Entwurf „Verwaltungsakademie Herne Sodingen“ im Rahmen der IBA Emscherpark

Mehr →

Profildaten

Geburtsdatum
15.08.1968
Geburtsort
Wiesbaden
Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeit
Leipzig, Berlin, Wiesbaden, Köln, Frankfurt, Wien