Julia Weiermann profile picture

Julia Weiermann

Schauspielerin . Sängerin . Tänzerin
Saskia Pavek

Saskia Pavek

Saskia Pavek

Saskia Pavek

Saskia Pavek

Saskia Pavek

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

E&A Fotografie München

Alles anzeigen→

Biografie

Ihre ersten öffentlichen Auftritte hatte die 1993 geborene Oberösterreicherin gemeinsam mit ihren beiden Geschwistern u. a. auch in Radio Oberösterreich. Schon vor ihrer Ausbildung zur Bühnendarstellerin spielte Julia mit 17 Jahren ihre erste Hauptrolle in dem Schulmusical „Omama Mia“.
In den vier Jahren ihrer Gesangs-, Schauspiel- und Tanzausbildung in Wien wirkte Julia an verschiedensten Aufführungen und Projekten, von Musical-Galen bis zu Produktionen zu Liedern aus den Musicals „Nunsense“, „Nine“, „Sound Of Music“ uvm. mit. Gleich nach ihrem Abschluss mit Diplom im Sommer 2016, sowie den Sommer darauf, war sie in der Rolle der Märchenerzählerin in Sabine Hofschweiger-Zihrs „Dornröschen – oder der verflixte 13. Teller“ bei den Sommerfestspielen auf der Burgarena Reinsberg in Niederösterreich zu sehen. Im Anschluss zog sie nach München, um dort zwei Spielzeiten als Schauspielerin im Festensemble am „Münchner Theater für Kinder“ zu arbeiten.
Von Oktober bis Dezember 2018 tanzte Julia im Ensemble des Musicals „Robin Hood – Für Liebe und Gerechtigkeit“ in Willingen. Im Februar 2019 stand sie im Theater Blaue Maus in München mit dem Gedichtzyklus „Der Untergang der Titanic“ von Hans Magnus Enzensberger auf er Bühne. Seit Dezember 2018 spielt sie außerdem auch am Klexs-Theater Augsburg.

Mehr →

Aktuelles

Ich freue mich sehr, dass wir mit unserer Produktion »Der Untergang der Titanic« bei den Privattheatertagen Hamburg dabei sind und somit nominiert für den Monika-Bleibtreu-Preis. Am 13. Juni ist "Der Untergang der Titanic" im Lichthof Theater zu sehen.
https://privattheatertage.de/program/der-untergang-der-titanic/

Mehr →

— 28. April 2019

Profildaten

Geburtsdatum
07.09.1993
Geburtsort
Ried im Innkreis (Oberösterreich)
Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeit
München - Wien - Linz - Innsbruck
Rollenalter
15 - 40
Körpergröße in cm
165
Schuhgröße
37
Konfektionsgröße
36
Haarfarbe
rot
Augenfarbe
braun

Kenntnisse

Fahrerlaubnis
B
Sprachen
( C1 )

PDF-Dokumente zum Download

Produktionen

Jetzt
Klexs Theater
Der Zauberlehrling (2019)

Gabriele Beier
Leitung: Gabriele Beier
Rolle: Erde, Feuer, Diener
Seit 05/2019

werkmünchen
Der Untergang der Titanic Eine Komödie (2019)

Hans Magnus Enzensberger
Leitung: Jochen Strodthoff
Rolle: "die Kellnerin"
Seit 11/2018

2018
Klexs Theater
Sterntaler (2018)

Gabriele Beier
Leitung: Gabriele Beier
Schauspieler (weibliche Rollen)
12/2018 bis 12/2018

Berufserfahrung

Jetzt

Schauspielerin
Klexs Theater
Seit 12/2018

Schauspielerin
werkmünchen
Seit 11/2018

2018

Tanz- und Kampfensemble
Stage Enjoyment
10/2018 bis 12/2018

Ausbildung

berufsbegleitendes Stimmcoaching

Dr Lilith Jappe in München
Weiterbildung, 2018 - 2019

Schauspielerin

werkmünchen
Weiterbildung, 2018 - 2019

diplomierte Bühnendarstellerin

Konservatorium Sunrise Studios
Studium, Abschluss 2016

Kontakt

  • julia-weiermann@gmx.at

Nachricht schreiben