Mathieu Pelletier profile picture

Mathieu Pelletier

Schauspieler, Musiker
René Hess

René Hess

René Hess

René Hess

Claire Sabattie

Claire Sabattie

은선 조

은선 조

Berty Tovias

Berty Tovias

Bettina Volke/2015

Bettina Volke/2015

Claire Sabattie

Claire Sabattie

은선 조

은선 조

Ralph Legler

Ralph Legler

Bettina Volke/2015

Bettina Volke/2015

Christian Auger

Christian Auger

Berty Tovias

Berty Tovias

Bettina Volke/2015

Bettina Volke/2015

Sample display
Professor Bumkel
Sample display
L'Écume des Jours
Sample display
About a Boy

Alles anzeigen→

Biografie

Geboren im Jahr 1985 in Shawinigan ( Québec, Kanada), Mathieu Pelletier begann Theater in Seminar Ste-Marie Schule zwischen 1997 und 2002 zu studieren. Von 2000 bis 2002 nehmt er an Strassentheater Festivals und Improvisation Turniere teil. Weiterhin seine theatralischen Studien am « Cégep de Trois-Rivières » (Quebec). Mit der Schule im Jahr 2004 reiset er nach Frankreich und beteiligt sich an dem « Festival de Théâtre Universitaire de Besançon. In 2004-05 Studium noch an die « Studio 101 » mit Otto Heise Jensen in Montreal. Zur gleiche Zeit studiert er mit der Compagnie Omnibus, (Montreal 2005-2006) Mime. Er studierte in Paris Theater in "L 'École Internationale Théâtre Jacques Lecoq » und Zirkus mit der « Compagnie les Noctambules » im Jahr 2006-2007. Im folgende Jahr reiste nach Barcelona und erweiterte Stufe 2 in « Estudis de teatre Berty Tovias » und beginnt, Bestandteil der « Companyia Mónfantastic », die auch in singen und vokale Technik unter der Leitung von Alberto González gebildet wird. Derzeit setzen Sie dritte Ebene in « Estudis de teatre Berty Tovias » und ist Bestandteil der Theatergruppe « Qui sa qui sap » in Barcelona mit der Show « Imarginados » über den Schriffsteller Jean Genet. Ab 2010 in Berlin arbeitete er in unterschiedlische Projekten, wie Kunstaustellungen in « Cafe Fincan », Timon von Athen (Beuth Halle), Werbespots, und Spektakel X (Volksbühne) bis er nach Belgien kam für das Projekt « Walibi : The Guitar Battle ». Da arbeitete er als Darsteller, Regieassistent und Team Koordinator bis November 2011 für die deutsche Firma « Stagemark ». Wieder in Berlin spielt er ein Jahr lang das Kinderstück "Die neunte Sinfonie der Tiere" 96 Mal Deutschlandsweit. Zurzeit spielt er im ATZE Musiktheater und in der Serie "Das Apartment" in Berlin, sowie mit "Caravan Stage" in Amerika.

Mehr →

Aktuelles

Neulich auch in "Ferdi und die Feuerwehr" zu sehen
Mehr auf www.atzeberlin.de

Mehr →

— 30. Oktober 2018

Profildaten

Geburtsdatum
17.05.1985
Geburtsort
Trois-Rivières
Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeit
Berlin, Hannover, Hamburg, Montréal
Rollenalter
21 - 35
Körpergröße in cm
185
Schuhgröße
42
Haarfarbe
braun
Augenfarbe
grau-blau
Stimmlage
Bariton (allgemein)

Kenntnisse

Fahrerlaubnis
AM , L , T

PDF-Dokumente zum Download

Produktionen

Jetzt
Atze Musiktheater
Ferdi und die Feuerwehr (2018)

Thomas Sutter
Leitung: Matthias Schönfeld
Schauspielmusik
Seit 07/2018

Atze Musiktheater
Emil und die Detektive (2016)

nach Erich Kästner, Thomas Sutter
Leitung: Thomas Sutter
Rolle: Professor
Seit 10/2016

Atze Musiktheater
Die Ministerpräsidentin (2016)

Thomas Sutter
Leitung: Thomas Sutter
Rolle: Fred
Seit 01/2016

Ausbildung

Creation teatral

Estudis de teatre Berty Tovias
Studium, Abschluss 2009

Création Théâtrale

Ecole internationale de Théâtre Jacques Lecoq
Studium, 2006 - 2007

Méthode d'acteur

Studio Cent-Un
Studium, Abschluss 2006