Sonia Fontana profile picture

Sonia Fontana

Schauspielerin, Musicaldarstellerin, Choreografin

Biografie


BERUFSERFAHRUNG
Berufliche Stationen

BÜHNE:
2014 Grenzlandtheater Aachen
"Bürgerwehr" von Alan Ayckbourn (Ro.: Angie [Amy])
R.: Renate Fuhrmann

2014 Arkadas Theater Köln -
"Was geschah wirklich mit Baby Jane?" nach Henry Farrell (Ro.: María)
R.: Beatrice Kaps-Zurmahr

2012/2013 Schlosstheater Neuwied / Horizont Theater, Köln -
"Bernarda Albas Haus" von Federico Garcia Lorca (Ro.: Magdalena)
R.: Christos Nicopoulos

2011 Theater Die Baustelle, Köln und Tournee -
"Himmel sehen" von Ann-Christin Focke (Ro.: Baronin)
R.: Bettina Montazem

2009 Burgfestspiele Mayen -
"Die kleine Hexe" (Ro.:Ensemble)
"Cabaret" (Ro.:Kit-Kat-Girl)
Musicalgala,Chansonabende (Solistin)
R.: Peter Nüesch

seit 2008 Theater auf Tour Darmstadt -
u.a. "Mord im Paradies" (Ro.: Lililah Lakoona)
R.: Pia Thimon

2008 Millowitsch-Theater, Köln [Tournee] -
"Echt Kölnisch Wasser" (Ro.: Nanni)
R.: Frank Spiekermann

seit 2007 Nimmerland Theaterproduktion -
"Die Händlerin der Worte" (Ro.:Händlerin) Musical, Solostück für Kinder
R.: Thomas Lange

2007/2008 OperKöln Ensemble (Tanz u.a.) -
"Kát'a Kabanová"[Leos Janácek]R: Robert Carsen
"Rotter"[Torsten Rasch] R: Katharina Thalbach
"Hänsel und Gretel"[Humperdinck] R: Jürgen Rose
"Figaro"[Mozart] R: Christian von Götz
"L'Italiana in Algeri"[Rossini] R: G.Asagroff
"Jenufa"[Janácek]R: Katharina Thalbach
"Giulio Cesare in Egitto"[Händel] R: K.Gruber

2005
"Best of Musical" - Eröffnungsshow des Kultursommers auf Schloß Neugebäude, Wien
(Solistin) R.: Andrea Mellis

2005
"Kulinarium" - Neue Studiobühne Wien
(Ensemble) R.: Andrea Mellis

2004 Gala, Amsterdam -
Dance Captain R.: Mark Janicello

2002 – 2003
"ELVIS - Die Show-Sein Leben" (Ro.:Dixie, Ensemble)
Theater Akzent, Wien
Deutsches Theater, München -
Tournee Österreich, Schweiz, Deutschland
R.: Mark Janicello



CHOREOGRAFIE:

2016 Millowitsch Theater, Köln -
"Et hätt noch immer jot jejange" - Choreografie-
R.: Barbara Schöller

2012 Millowitsch Theater, Köln -
"Tanzmariechen XXL" -Choreografie-
R.: Claus Janzen

2009 Agentur Zuckerstücke -
"Helden der Einheit" Kabarett -Choreografie-
R.: Axel Krieger

2007 Millowitsch Theater, Köln -
"Echt Kölnisch Wasser" -Choreografie-
R.: Frank Spiekermann

2006-2007 Pretty Ugly, Köln Halle Kalk -
"Études" - Choreographieassistenz -
Choreographie: Rick Kam

2006 Millowitsch-Theater, Köln -
"D’r Papst kütt" -Assistenz/Choreographin-
R.: Barbara Schöller



FILM/TV/AUFNAHME:

2015 "Inga+Ingo" (Werbefilm), Ro: Inga, R: Marcel Lepel, Agentur Thinkmarket
2014 "Halbtot" (Kurzfilm), Ro: Frau Höfer, R: Andreas Perschke, HMK Köln
2013 "Die Lüge" (Kurzfilm), Ro: Sarah Wagner, R: Lars Lienen, Justizministerium NRW
2008 Spanisches Jingle und Voice-over für TV-Werbung im spanischen Fernsehen, Morningsite
2007 Spanisches Voice-over (DVD), Niederlande
2007 "Unter Uns" (RTL), Ro: Ulrike Seiler
2001 „Kelly Bastian – Geschichte einer Hoffnung“ (ARD), R: Andreas Kleinert
2000 „Der Himmel kann warten“ (Kinofilm), R: Brigitte Müller






SONSTIGES:

seit 2011 Mitglied bei “Theater 370°“ => siehe pdf
(z.B. 2013: "Mitmenschlichkeit ist Kultur" - 30 Tagesseminare deutschlandweit im Feld
Senioren, Palliative Care, Sterben & Trauer.)
seit 2011 Lehrtätigkeit Comedia Köln, Stagecoach, Geschwister-Scholl-Gymnasium Pulheim
seit 2008 Schauspielpatientin in der Uniklinik Köln
1997 Förderpreis des Kultursekretariats Nordrheinwestfalen
 

Mehr →