Staatsoper Unter den Linden

Berlin Deutschland
Leute
News

Über uns

Wegen Sanierungsarbeiten ist die Staatsoper Unter den Linden seit Sommer 2010 geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für die Spielzeit 2017/2018 vorgesehen. Während der Spielphase spielt die Staatsoper im Schiller Theater.

Mehr→

Betrieb

Organisationsart
Staatstheater
Sparten
Musiktheater, Orchester
Orchesterklasse
Sonstige
Eigentümer/Träger
Land Berlin

Spielstätten

Hauptbühne

Plätze 974
Bühnenbreite 20 m, Bühnentiefe 15 m
Portalbreite 12 m
Hubpodien 1
Mehr: Beleuchtung: 2 x GrandMA Fullsize, 600 geregelte Kreise und 250 geschaltete Kreise, Steckvorrichtungen sind als Schuko oder CEE ausgeführt; Schleusensystem für 2,5 kW bis 6 kW HMI-Scheinwerfer. Ton: Einspielstudio mit Yamaha PM5D. Produktionsstudio mit Yamaha DM2000, Videostudio mit Avid-Schnittplatz, digitale Kreuzschiene „Nexus“, div. Zuspielformate, Niedervolt und 100 V Beschallungstechnik
Panorama-Zug

Werkstattbühne

Plätze 100
Mehr: Bühnenfläche 10 m x 16,5 m bei 6,2 m Raumhöhe und einer technischen Decke auf 5,2 m Höhe

Besucher

2014/2015

217.347 Besucher, 358 Vorstellungen

2004/2005

233.821 Besucher, 253 Vorstellungen

Kontakt