Bart De Clercq profile picture

Bart De Clercq

Choreographer
Bart De Clercq

Bart De Clercq

Bart De Clercq

Bart De Clercq

Alles anzeigen→

Biografie

Der gebürtige Belgier stand zunächst selbst 10 Jahre lang als Schauspieler, Sänger und Tänzer in zahlreichen Musicalproduktionen auf der Bühne (u.a. „42nd Street“ in Amsterdam/Stuttgart, Elton John’s AIDA, Disney’s „Die Schöne und das Biest“ oder Roman Polanski’s „Tanz der Vampire“), bevor es ihn mehr und mehr auf die andere Seite (hinter die Kulissen) zog. Er war in der Position des Dance-Captain künstlerisch verantwortlich für die deutschsprachige Erstaufführung von Mel Brook’s Broadway-Hit „THE PRODUCERS-Frühling für Hitler“ sowohl im Ronacher in Wien als auch im Admiralspalast in Berlin und arbeitete hierbei mit der legendären Broadway-Regisseurin Susan Stroman zusammen. Disney’s DIE SCHÖNE UND DAS BIEST betreute er zuerst in Berlin als Dance-Captain und war später als Associate Choreographer für das Casting der Produktion in Italien verpflichtet. Als Resident Choreographer der deutschen Erstaufführung des Broadway-Erfolges HAIRSPRAY mit Uwe Ochsenknecht und Maite Kelly in den Hauptrollen zog er nach Köln, wo er heute lebt. Für den Bully Herbig Film HOTEL LUX unter der Regie von Leander Hausmann war Bart als choreographischer Assistent von Leigh Constantine tätig. Darüberhinaus fungiert er als künstlerischer Berater und Choreograph u.a. für „Teddy’s Show“ des aus Film & Fernsehen bekannten Comedians Tedros „Teddy“ Teclebrhan oder für die prominent besetzte Inszenierung von „Männer gesucht“ in der Komödie Düsseldorf. Bart De Clercq Stage & Screen GmbH www.bartdeclercq.com

Mehr →

Profildaten

Geburtsdatum
24.04.1981
Geburtsort
Gent
Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeiten
HOMEBASE : HAMBURG

Kontakt

Nachricht schreiben