Davide Levi profile picture

Davide Levi

Dirigent
Foubography

Foubography

Sample display
Sculthorpe - The Stars Turn (world premiere)
Sample display
Ibert - Concertino da camera, Allegro con moto

Alles anzeigen→

Biografie

In Italien geboren, studierte Davide Levi zunächst Geige am Conservatorio G. Verdi in Mailand und schloss daran ein Dirigierstudium an.
Im Zuge dessen verbrachte er fünf Jahre in England, wo er als Assistent des Royal Ballets mit Dirigenten wie Boris Grusin, Barry Wordsworth und Koen Kessels gearbeitet hat. Die Arbeit an einer der wichtigsten Opernhäuser führte unvermeidlich zu einer grossen Leidenschaft für Oper.
Seit 2016 ist Davide Levi mit der musikalischen Einstudierung unter anderem an der Oper North, Garsington Opera und Oper Leipzig beschäftigt. In vergangenen Spielzeiten leitete er Produktionen von La traviata, Così fan tutte, Cavalleria Rusticana, La cambiale di matrimonio, Un ballo in maschera und Rigoletto. 
Sein Opernrepertoire umfasst klassische sowie zeitgenössische Werke, u.a. Tosca, Dido und Aeneas, The Fairy Queen, Falstaff, Don Giovanni, Rheingold, Die Walküre, Un ballo in maschera, Madama Butterfly and Berkeley's A dinner engagement.

Als Gastdirigent leitete er zahlreiche Konzerte mit dem Hebrides Ensemble, Opera North, I Pomeriggi Musicali, Orchestra Sinfonica Abruzzese, Janus Ensemble, West Yorkshire Symphony Orchestra,

Assistenzen und Meisterkurse mit Marin Alsop, Jac Van Steen und Ulrich Windfuhr ergänzten sein Studium. Er studierte auch Komposition mit Emilio Suvini.

Mehr →

Aktuelles

La traviata - Trinity Symphony Orchestra/Welsh National Opera - März 2020
Zaubernacht (K. Weill) Atelier Armonico - Dezember 2019 (Musikalische Leitung)
Symphonisches Konzert mit Trinity Symphony Orchestra/Bournemouth Symphony Orchestra - Mendelssohn - November 2019
Symphonisches Konzert mit Trinity Symphony Orchestra/Philharmonia Orchestra - Prokofiev, Tchaikovsky - Oktober 2019
Don Giovanni - Garsington Opera, London - April-Juni 2019 (Musikalische Einstudierung)

Mehr →

— 27. Juni 2019

Profildaten

Geburtsort
Mailand
Staatsbürgerschaft
EU

Kenntnisse

Sprachen
( C1 )
( C2 )

PDF-Dokumente zum Download

Produktionen

2020
Trinity Laban Conservatoire of Music and Dance
La traviata (2020)

Giuseppe Verdi
Leitung: concert format
Dirigat, Musikalische Leitung
03/2020 bis 03/2020

2019
ENGLISH TOURING OPERA
Der Silbersee (2019)

Kurt Weill
Leitung: James Conway
Dirigat, Musikalische Leitung (Assistenz)
08/2019 bis 09/2019

Garsington Opera
Don Giovanni (2019)

Wolfgang Amadeus Mozart
Leitung: Douglas Boyd
Dirigat, Musikalische Leitung (Assistenz)
04/2019 bis 06/2019

Berufserfahrung

2019

Charles Mackerras Conducting Fellow
Trinity Laban Conservatoire of Music and Dance
09/2019 bis 06/2021

2018

Musikalische Einstudierung
Garsington Opera
04/2018 bis 06/2018

2017

Gastdirigent
West Yorkshire Symphony Orchestra
10/2017 bis 03/2018

Ausbildung

Dirigent

Britten Pears Young Artist Programme
Weiterbildung, Abschluss 2018

Dirigent

Conservatorio di Musica "Giuseppe Verdi"
Studium, 2010 - 2013

Geige

Conservatorio G. Verdi di Milano
Studium, 1998 - 2006

Kontakt