Gal Fefferman profile picture

Gal Fefferman

Tänzerin, Performerin, Choreographin
FOTOLOFT Maciej Rusinek

FOTOLOFT Maciej Rusinek

Irene Trancossi

Irene Trancossi

Barbara Aumueller

Barbara Aumueller

Lin Nan Zhang

Lin Nan Zhang

Paul Leclaire

Paul Leclaire

Barbara Aumueller

Barbara Aumueller

Barbara Aumueller

Barbara Aumueller

Irene Trancossi

Irene Trancossi

Alles anzeigen→

Biografie

Gal Fefferman stammt ursprünglich aus Tel Aviv, Israel. Seit ihrem Abschluss in zeitgenössischem Tanz an der HfMdK Frankfurt 2016 arbeitet sie als freischaffende Tänzerin, Performerin und Choreografin im Rhein-Main Gebiet. Schon während ihres Studiums gastierte sie als Tänzerin an der Oper Frankfurt (u.a. "Der Rosenkavalier", 2014 und "Iwan Susanin", 2015) und am Staatstheater Wiesbaden ("Candide", 2014 und Jerome Bel's "Gala", 2016). Im Frühjahr 2017 debütierte sie als Choreografin in dem szenischen Konzert "The Melting Pot" in Kollaboration mit der Kammerphilharmonie Frankfurt. Anfang 2018 arbeitete sie als Performerin in dem Stück "Unlikely Creatures (drei)" der frankfurter und düsseldorfer Choreografen Billinger & Schulz. Es folgten nach "Les Troyens" (2017) weitere Gastengagements als Tänzerin an der Frankfurter Oper ("Aus einem Totenhaus", Regie: David Herrmann; "Die lustige Witwe", Regie Claus Guth; beides 2018) und beim "Cantiere Internationale d'Arte" in Montepulciano im Sommer 2018 übernahm sie die Choreografie in der Oper "L'impressario in Angustie". Seit 2016 hat sie in drei produktionen von  Simon Möllendorf und Caroline Rohmer im StudioNAXOS in der Naxos Halle, Frankfurt, mitgewirkt; "MENGE" (2016), "Herakles' Wiederkehr" (2017) und zulezt "Gesten der Zärtlichkeit" (2018).

Mehr →

Aktuelles

08.06.2019
Rodelinda (Händel), Oper Frankfurt
Regie: Claus Guth, Choreografie: Ramses Sigl

07.06.2019
Candide (Bernstein), Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Regie: Bernd Mottl, Choreografie: Götz Hellriegel

Mehr →

— 11. Juni 2019

Profildaten

Geburtsdatum
12.03.1991
Geburtsort
Jerusalem, Israel
Staatsbürgerschaft
Nicht EU
Wohnmöglichkeiten
Frankfurt, Berlin, Stockholm, Tel Aviv
Rollenalter
20 - 30
Körpergröße in cm
164
Schuhgröße
38
Haarfarbe
braun
Stimmlage
Mezzosopran (allgemein)

Kenntnisse

Fahrerlaubnis
B
Sprachen
( C1 )
( C2 )

Produktionen

2019
Städtische Bühnen Frankfurt am Main
Rodelinda, regina de' Longobardi (2019)

Georg Friedrich Händel
Leitung: Claus Guth, Andrea Marcon
Tänzer (weibliche Rollen)
04/2019 bis 06/2019

Ensemble Modern
Lullaby Experience (2019)

Pascal Dusapin, Yvonne Gebauer, Claus Guth
Leitung: Claus Guth, Pascal Dusapin
Choreografie / Direktion
01/2019 bis 02/2019

2018
studioNAXOS
Gesten der Zärtlichkeit (2018)

Simon Möllendorf, Caroline Rohmer
Leitung: Simon Möllendorf
Performance
08/2018 bis 10/2018

Ausbildung

Zeitgenössischer und Klassischer Tanz

HfMDK - Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main
Studium, Abschluss 2016

Kontakt

  • Fefferwoman@gmail.com

    +49 170 2673909

Nachricht schreiben