Katharina Zerr profile picture

Katharina Zerr

Bühnenbild - Assistenz / Bühnenbildnerin

Biografie

1987 in Tadschikistan/ Duschanbe geboren, begann ich meine Arbeit am Theater als Hospitantin bei Philipp Nicolai in der Inszenierung „Der gute Mensch von Sezuan“ unter der Regie von Schirin Khodadadian. Danach folgten Inszenierungen von Ingo Berk „Prinz Friedrich von Homburg“, Meret Matter „Ein Sommernachtstraum“ und erste Assistenzen am schauspielhannover. Franz Wittenbrinks „Und Tschüss!“ und Barbara Bürks „Listen Now What Happens Next...“, welches die Abschlussproduktion Wilfried Schulzs Intendanzzeit am schauspielhannover war, waren der Anfang. Unter der Leitung von Lars-Ole Walburg assistierte ich bei Kristo Sagors „Wir kriegen Dick und werden Kinder“. Mit Mirko Borscht entwarf ich meinen ersten Spielraum für „komA“, ein Jugendprojekt, welches in der Tellkampfschule Hannover aufgeführt wurde. Von 2010 bis Juli 2015 studierte ich an der Hochschule Hannover Szenografie. Während des Studiums entstanden weitere Arbeiten, wie z.B. Ewald Palmethofers „Faust hat hunger und verschluckt sich an einer Grete“ zusammen mit den Schauspielstudenten der HMTMH unter der Regie von Nora Somaini, wie auch Stephan Hintzes choreografisches Projekt „Der Schrank“. Zusammen mit Lilli Hannah Höppner entstand für die Spieltriebe 5 in Osnabrück „die Götterdämmerung in Wien“ im Bunker der Redlingerstraße. Zuletzt sprang ich kurzfristig als Bühnenbildassitenz bei der Ballhof1-Produktion "1984" am schauspielhannover ein. Meine Bachelorarbeit gestaltete sich um den Mathematiker, Fotograf und Autor Lewis Carroll, die ich mit dem Bachelor of Arts in Szenografie abschloss. Zur Zeit bin ich am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg bei der australischen Produktion "Peer Gynt" als Bühnenbildassistentin tätig.

Mehr →

Aktuelles

Aktuell bin ich auf der Suche nach einer Gastvakanz im Bereich Theaterbühne und Filmausstattung.

Mehr →

— 22. Dezember 2017

Für mehr Informationen...

Kontakt

  • Katharina Zerr
    Juglerstraße 2
    30625 Hannover
    Deutschland

Nachricht schreiben