Philip Spreen profile picture

Philip Spreen

Schauspieler, Sprecher und Musiker
Sebastian Faust

Sebastian Faust

Christian Grundey

Christian Grundey

Christian Grundey

Christian Grundey

Christian Grundey

Christian Grundey

Christian Grundey

Christian Grundey

Christian Grundey

Christian Grundey

Sample display
Radiomoderator
Sample display
Maus
Sample display
Hexe
Sample display
Rollmops
Sample display
Ich bleib noch

Alles anzeigen→

Biografie

Nach seinem Abitur besuchte Philip Spreen von 2011 bis 2014 die Freie Schauspielschule Hamburg. Zu sehen war er dort 2013 in der Inszenierung „Reigen“ unter der Regie von Johan Heß und 2014 in der Inszenierung „Lysistrate“ unter der Regie von Hartmut Uhlemann. Im Sommer 2014 spielte er im Jugendstück „Werther“ nach Johann Wolfgang von Goethes Briefroman im Nixel-Garten die gleichnamige Hauptrolle des Werther. Es folgten weitere Inszenierungen am Wintertheater in Braunschweig, der Komödie am Kurfürstendamm Berlin, sowie den Hamburger Kammerspielen, dem Ernst Deutsch Theater und dem Altonaer Theater.

Mehr →

Aktuelles

Ab März 2019 ist er in Teil 3 und 4 der Kempowski-Saga wieder als Robert Kempowski in "Herzlich Willkommen" und "Ein Kapitel für sich" zu sehen.

Mehr →

— 18. Januar 2019

Profildaten

Geburtsdatum
15.10.1990
Geburtsort
Lübbecke
Staatsbürgerschaft
EU
Wohnmöglichkeit
Hamburg, Bielefeld, Berlin, München, Köln
Rollenalter
15 - 27
Körpergröße in cm
175
Schuhgröße
43
Konfektionsgröße
48
Haarfarbe
dunkelblond
Augenfarbe
braun

Produktionen

Jetzt
Altonaer Theater
Ein Kapitel für sich (2019)

Axel Schneider
Leitung: Axel Schneider
Rolle: Robert Kempowski
Seit 01/2019

Altonaer Theater
Herzlich Willkommen (2019)

Axel Schneider
Leitung: Axel Schneider
Rolle: Robert Kempowski
Seit 01/2019

Altonaer Theater
Tadellöser und Wolff (2018)

Axel Schneider
Leitung: Axel Schneider
Rolle: Robert Kempowski
Seit 09/2018

Ausbildung

Schauspieler

Freie Schauspielschule Hamburg
Lehre, Abschluss 2014

Kontakt

  • Philip Spreen
    Email: ph.spreen@googlemail.com
    Handy: 0152/33886343
    Hamburg, Deutschland

Nachricht schreiben