Stephan Zenker profile picture

Stephan Zenker

Tänzer-Sänger-Schauspieler

Biografie

An der Palucca Schule in seiner Heimatstadt Dresden wurde Stephan zum klassischen Tänzer ausgebildet und in Hamburg zum Schauspieler und Sänger. Anschließend sah man ihn am Delphi Theater im Musical Freak Out! und am Kieler Opernhaus in La Cage Aux Folles. Sein Engagement am Theater des Westens bei Falco Meets Amadeus führte Stephan 2001 nach Berlin, wo er im Theater am Potsdamer Platz sechs verschiedene Rollen in Cats besetzte. Später begleitete Stephan die Tournee-Produktion. 2005 spielte er in Witchcraft mit Cornelia Drese und Ken Posey im Club des Capitol Theaters Düsseldorf. Als „Flat Top“, „Caboose“ und verschiedene „Components“ skatete er ab 2006 auf der Starlight Express-Bühne in Bochum. 2008 konnte man ihn dann in der Rolle des „Persil“ bei Irma la Douce in der Tribüne Berlin erleben. Kurze Zeit später zog es ihn wieder zu Cats, wo er bei der Londoner Produktion in Köln und Frankfurt die Rollen des „Bill Bailey“, „Mungojerry“, „Skimbleshanks“ und „Carbuckety“ besetzte. Als „Petrus“ war Stephan bei der Weltpremiere von Kim Duddys Rockville dabei und in Schottland wirkte er in der Pantomime-Christmas-Show Jack and the Beanstalk mit. Nun freut er sich auf seine Rollen im Queen-Musical We will rock you. Zudem war er bereits als Choreograf sowie als Dance Captain u.a. für Stella Events und S.H.E.Media tätig. Stephan ist darüber hinaus durch verschiedene TV-Auftritte bei RTL und in der ARD bekannt. Für SAT.1 wirkte er in der Serie „Alphateam“ mit .

Mehr →

Für mehr Informationen...

Kontakt

  • Stephan Zenker
    22763 Hamburg

Nachricht schreiben