Vasily Arkhipov profile picture

Vasily Arkhipov

Opernsänger- tenor, Chorsänger.

Biografie

Vasily Arkhipov 1983 in Gorky (heute: Nishnij Novgorod) / Russland geboren. Von 1998 bis 2002 studierte er Musikwissenschaft am Nishegoroder Musikcollege M. A. Balakirev, von 2002 bis 2003 besuchte er das Theologische Seminar der russisch- orthodoxen Kirche in Nishnij Novgorod. 2004 nahm er sein Gesangsstudium am Glinka- Konservatorium in Nishnij Novgorod bei Ludmila Rubinskaya auf und schloss es 2009 ab. Anschließend arbeitete der Tenor bis 2010 freiberuflich als Sänger und gab Konzerte mit verschiedenen Vokalensembles in Moskau, Frankreich und Deutschland sowie Solokonzerte in Nishnij Novgorod. Seit 2011 ist Vasily Arkhipov als Chorsänger an der Staatsoperette Dresden. 2008 erhielt er den 2. Preis beim Internationalen Wettbewerb Wiener Frühling in Rusa / Russland und wirkte bei der Johannespassion im Rahmen des Bach- Festivals in Nishnij Novgorod mit. Er besuchte einen Meisterkurs bei Francisco Araiza. In 2013 ist der Preistraeger des Kammeroper Schloss Rheinsberg Gesangswettbewerb geworden. Im Rahmen des Festivals hat er die Rolle des Notars in Der Barbier von Sevilla uebernohmen.

Mehr →

Für mehr Informationen...

Kontakt

  • Vasily Arkhipov
    01257 Dresden
    Deutschland

Nachricht schreiben