Deine Filter

1 - 7 von 7 Ergebnissen

Wochenrückblick #18/19

Frauen.

Schmacht. Aber es geht auch noch um anderes im aktuellen Wochenrückblick. Bitte nicht? Verständliche Forderung, liest sich allein die Ankündigung dieses Anderen im Vergleich doch äußerst dröge. Aber das Andere ist nicht dröge. Überzeugt Euch selbst und lest nach der ersten Meldung einfach weiter.

Wochenrückblick #34

Auflösungserscheinungen

Wenn die Werkstätten brennen (wie in Eisenach), Karten für nicht existente Theatervorstellungen online verkauft werden oder gleich im Streamingabo digital nach Hause kommen, wenn Supermärkte in Theaterfoyers einziehen, dann kann das nur das Ende des Theaters bedeuten. Oder?

Staatstheater Braunschweig

Doppelspitze für das Schauspiel

Claudia Lowin und Christoph Diem bilden ab der Spielzeit 17/18 für die zukünftige Generalintendantin, Dagmar Schlingmann, ein Führungstandem im Schauspiel. Jörg Wesemüller wird neuer Leiter des Jungen Theaters.

Hamburg & Braunschweig

Kostümverkauf

Demnächst hat man in Braunschweig und Hamburg die Möglichkeit, Kostüme und Accessoires aus dem Theaterfundus zu erstehen.

Kleist-Förderpreis geht an Michel Decar

Preise – Der Autor Michel Decar erhält für sein Stück "Jenny Jannowitz" den Kleist-Förderpreis für junge Dramatiker. Dieser ist mit 7.500 Euro dotiert und mit einer Uraufführung im Staatstheater Braunschweig verbunden.

Fast Forward Festival kürt Gewinner

Der belgische Regisseur Antoine Laubin gewinnt den "Fast Forward" Wettbewerb für junge Regie mit seinem Stück "Dehors". Dies entschied eine internationale Fachjury.